Panikattacken und Herzfehler?

3 Antworten

Vorsicht das muss man streng trennen.

Gibt genug Leute mit PAnikattacken die dann von Arzt zu Arzt rennen und einfahc nciht glauben wollen das es nur eine Angststörung ist.

Bei Panikattacken ist der Kardiologe nicht der geeignete Ansprechpartner.

Ich meine aber ob es gefährlich ist, wenn jemand ein schwaches Herz hat und dieser dann Panikattacken bekommt zum Beispiel weil er Angst vor Spinnen etc hat.

0

Ich weiß nicht ganz ob ich ein schwaches Herz habe, aber es schlägt viel zu schnell und ich habe regelmäßige Panikattacken und auch Angststörungen. Natürlich schlägt es dann bei mir noch schneller wenn ich in einer Panikattacke stecke, ist auch ziemlich unangenehm, aber gefahrlich wurde es bei mir zum Glück noch nie.

Ob sowas aber wirklich gefährlich ist und bei wem kann dir letztendlich nur ein Arzt sagen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja das ist es. Aber wie gefährlich das wirklich ist, kann dir wohl nur ein Arzt beantworten.

Was möchtest Du wissen?