Panikattacken und Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sorry für die Rechtschreibfehler
..ich bin so aufgeregt :(.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du schon sehr lange darunter leidest, gehe ich davon aus dass Psychotherapie wohl nicht so richtig gegriffen hat?

Nun ja, eigentlich bin ich gegen Medikamente.

Aber um die Ausbildung zu schaffen, sollte man in Außnahmesituationen vielleicht darüber hinweg sehen.

Es gibt eine sehr sicher wirkende Substanz. Sprich mit deinem Arzt darüber:

http://www.wissenschaft.de/home/-/journal_content/56/12054/1001902/

Siehe auch:

http://www.psychic.de/forum/erfolgserlebnisse-f59/angst-einfach-ausloeschen-t37767.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?