Panikattacken nach Schrecksituationen, noch normal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du solltest - ohne Ängste oder irgendwelche Selbstzweifel - mit einer Dir vertrauten Person über sowas reden. Grübele nicht, wie blöd Du scheinbar für andere Leute bist. Laß Dir helfen, indem Du über Deine Sorgen und Ängste frei reden kannst.

Ich hatte in der Vergangenheit ein paar ähnliche Situationen. Das Reden hat mir da am besten geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?