Panik sich bei einer Magen Darm Grippe anzustecken.Wer hat noch das Problem?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Angst sich vor einer Erkrankung anzustecken und die Angst vor Erbrechen muss man da schon trennen;

was genau hast du denn und wie äußert sich das?

Ich denke eine gewisse Vorsicht oder auch eine gewisse Sorge sich da anzustecken haben sehr viele und das ist ja auch nicht unbedingt schlecht oder krankhaft. Erst dann wenn es anfängt irrationale Ausprägungen zu haben und/oder das Leben einschränkt kann man da denke ich eine Störung in Erwägung ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?