Panieren ohne Ei, Mehl, Semmelbrösel?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Mehl kannst du zur Not weglassen. Und anstatt Semmelbrösel kannst du auch Konflakes oder Müsli nehmen. Ei würde ich nicht weglassen, sonst haftet das nicht, womit du panieren willst.

würde dann gar nicht panieren weil's bestimmt natur besser kommt als alles Andere

haferflocken kannst du auch nehmen ...anstelle von paniermehl oder cornflakes

Mit kleingedrückten Cornflakes oder gehackten Nüssen, mit Meerettich (gerieben)

Das Mehl kannst Du weglassen. Statt Semmelbrösel nimm mal zerkleinerte, ungesüßte Cornflakes.

Ums Ei als Kleber wirst Du nicht rumkommen. Kokosflocken sind auch nicht zu verachten

Man kann sich auch ein Loch ins Knie bohren und Honig reingießen oder einen Stacheldraht durchziehen!

Nimm Sesam oder auch Polentamehl. Als alternative

ich "paniere" kurzgebratenes ab und zu einfach mit kartoffelmehl (vor allem putenfleisch) dann wirds nicht trocken und außen schön knusprig ;-)

Mit Mandelsplittern schmeckt es superlecker!

nööööö.. weil ja die Panade aus Semmelmehl und Ei besteht..sonst wäre es ja keine...das Mehr kannst weglassen...

Was möchtest Du wissen?