Panflöte - Anfängerprobleme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Lini 85,Du beschreibst ein typisches Anfängerproblem. Wichtig ist, dass Du nicht in die Röhre hineinbläst, sondern fast drüber. Ferndiagnose ist immer sehr schwierig, deswegen ist gerade am Anfang eine Hilfestellung eines Lehrers immer sinnvoll. Meistens ist die Unterlippe zu weit hinten (der Luftstrahl geht dadurch nach unten in die Röhre) oder die "Düse" ist viel zu groß.Zusätzlich kann es auch an der Flöte liegen. Da gibt es immer sehr große Qualitätsunterschiede. Die Tonhöhe ist z.B. auch extrem abhängig von einem guten Ansatz. Mit musikalischen Grüßen,Matthias Schlubeck

Entweder du hast eine falsche Blastechnik oder Deine Panflöte ist nicht die Beste,beschreib sie mir,Tocki

Was möchtest Du wissen?