Panentheismus in der Romantik?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Fragekannst Du ohne Weiteres selbst beantworten.Darüber gibt es genug verlässliche Quellen.

Nur noch eine Bemerkung: Die Begriffsprägung erfolgte durch den Engländer John Toland 1709 in seinem Werk " Pantheisticon ".

Die geistige Linie führt vom Pantheismusstreit Ende des 18.Jdht. über Goethe zu den Romantiker.

ZeroReLoaded 22.01.2013, 18:28

Im Internet finde ich allerdings nie den direkten Bezug zu der Romantik, weswegen ich hier noch einmal nachfrage... Danke allerdings für die Antwort und die Ergänzung.

0

Was möchtest Du wissen?