Panacur gegen Würmer im Aquarium?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,
Ich hab damit leider schon Erfahrung, hatte auch ungebetene Gäste :( hab mir damals das Panacur vom Tierarzt geholt als Paste, davon braucht man auch sehr sehr wenig nur wenige Tropfen am besten im lauwarmen Wasser lösen und hinzugeben, dann verteilt sich das besser. Nach Ca 2 Wochen sollte man das auf jeden Fall wiederholen da das Mittel nur die Tiere tötet aber nicht die Eier und so wieder welche schlüpfen.
Schnecken sterben davon, ich hatte damals kein Filter, habe aber danach alles neu gemacht um sicher zu gehen, das weder Gift noch Planarien noch drin sind.

Hallo jww28,

hast du trotz Panacur deine Pflanzen weiter gedüngt und habe die Pflanzen die Behandlung mit Panacur überlebt?

0
@Debby1

Meinen Pflanzen hat das nichts gemacht :) ausser meine Cabomba  haben alle überlebt und bei der bin ich mir nicht sicher ob die nicht auch so eingegangen wäre. Gedüngt hatte ich das nicht, weil ich da bodengrund drin hatte und die pflanzen recht gut gewachsen sind. Das einzige was negativ war, ich hatte da Mollynachwuchs drin, alle Tiere waren danach dauerhaft unfruchtbar, da kam kein Nachwuchs mehr. Bei Lebendgebärenden muss man wohl sehr aufpassen. 

Damit sich das panacur auch richtig verteilt und da wirkt wo es soll hab ich dazu noch mit Essstäbchen im Kies rumgestochert, weil die biester ja leider im Boden sind. Da muss man eben aufpassen dabei die pflanzen nicht zu verletzten

1
@jww28

Danke, Fische habe ich noch keine im Becken nur Amanogarnelen.

Antibabypille für Fische, keine schlechte Idee, dann gäbe es nicht so viele überbesetzte Aquarien.

1

Hallo Debby,

mit Panacur habe ich leider keine persönlichen Erfahrungen, daher kann ich dir nichts dazu sagen.

Vllt. hilft dir dieser Bericht

http://www.wirbellotse.de/thread/2231-neue-dosierung-von-panacur-gegen-planarien-oder-kiemenw%C3%BCrmer-scutariella/

Viel Erfolg

Daniela

Hallo Daniela,

ich habe jetzt noch viel über Planarien gelesen, das sind ja sehr gute Überlebens Künstler aber es gibt einige Fische die Planarien fressen, darunter auch der Labyrinthfisch, ich habe Mosaikfadenfische, weißt du ob die Planarien fressen?

0
@Debby1

Kann ich dir leider nicht sagen, ich hatte noch nie Planarien - aber das soll ja so eine Dauerplage werden, ich kann mir nicht vorstellen, dass Fische denen tatsächlich gänzlich den Garaus machen können ... und in einem besetzten AQ ist die Bekämpfung sicher noch schwieriger als jetzt am Anfang

2

Was möchtest Du wissen?