Palestina wird von 139 Ländern anerkannt und trotzdem existiert es nicht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So lange Hamas und Fatah sich nicht einigen. 

So lange Hamas das Existenzrecht Israels nicht wirklich anerkennt. 

So lange die Falken in Israel das Sagen haben.

So lange die arabischen Staaten den Konflikt für ihre Außenpolitik benötigen.

So lange vor allem in den palästinensischen Schulen Israel als Staat nicht existiert und der Hass auf die Juden gelehrt wird. 

So lange die Palästinenser Geld in großem Masse zum Bau von Raketen und anderen Waffen bekommen. 

So lange Israel jeden Angriff mit gleicher Härte oder mehr Gewalt  beantwortet.

So lange wird es keinen eigenen Staat Palästina geben.  

Leider hat der Westen zu gute Beziehungen zu Israel, dass sie kein palästinensischen Staat dulden können.

Bodesurry 24.06.2017, 17:42

Das war einmal. Da hatte man noch ein schlechtes Gewissen, weil man die Juden im 2. Weltkrieg nicht geschützt hatte. 

Heute wäre das sicher kein Grund dafür. 

0

Was möchtest Du wissen?