Paket zurück gekommen, Käufer meldet sich nicht mehr, was nun mit dem Paket machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Käuferin befindet sich in Annahmeverzug. Daraus resultierend haftest du nur noch bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Bewahre das Paket einfach auf. Es gibt derzeit keinen Grund zu handeln. Sollte sie das Geld für den Versand zahlen dann kannst du es immer noch verschicken.

Du musst das Paket aufbewahren, so wie es ist. Sie hat bezahlt, die Ware gehört der Käuferin. Bewahre vor allem die Versandbelege auf.

Den Kaufvertrag einfach rückabwickeln. Geld zurücksenden und dann kannst du deine Ware neu verkaufen.

Warum sich diesen Stress antun?

0
@franneck1989

Solange der Kaufvertrag noch existiert, kann die Käuferin das Produkt verlangen. Und wenn man es dann nicht mehr hat, ist es schlecht.

0

Schreib sie an und schreib das wenn sie sich in 1 Wochen nicht meldet überweist du das Geld zurück.

Was möchtest Du wissen?