Pakinson sympthome

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo. Schluckauf hat nichts mit Parkinson zu tun. Sie zittern am ganzen Körper. Schluckauf bekommt jeder mal, das hat mit der krankheit nichts zu tun. Sonst zum Neurologen gehen und nach fragen. So schnell we möglich.Bei Parkinsom, kann das Schlucken selbst beeinträchtig sein. Aber die Atmung setzt nicht vom Parkinson aus. Das ist dann was anderes.Ich nehme es zumindest an, oder googel mal. Schnell abklären lassen. Gruß: Paul

holysimboly 07.07.2011, 10:09

Vielen dank :-) das war hilfreich =)

0

Die Antwort ist nicht korrekt. Parkinsonmedikamente können einen über Stunden anhaltenden Schluckauf auslösen, welcher für den Patienten sehr anstrengend und schwächend wirkt.

Bei Atemnot bitte den Notarzt anrufen und nicht im Internet nachfragen !!!

holysimboly 07.07.2011, 10:10

Nun ja, frage erst richtig durchlesen dann antworten!!!!!

0
superfuxi 07.07.2011, 17:50
@holysimboly

danke, gleichfalls: "bzw das er kurzweilig nicht athmen kann ?? ist das gefährlich ..." klingt irgendwie nach Atemnot, oder?

0

Was möchtest Du wissen?