Paketschaden bei Transport von DHL - wer zahlt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist schwer zusagen, aber wenn der Niederländer das weiter geschickt hat ist es eigentlich sein Problem, er hat es ja wohl weitergeleitet

Hallo,

wenn der Karton beschädigt ist, DHL. Für alle anderen Transportschäden wie z.B. Sturzschäden durch unzureichende Polsterung bist du bzw. der Versender verantwortlich.

Du musst beweisen.

Du musst beweisen, dass das Gerät sicher und ordnungsgemäß verpackt war.

Wer haftet für beschädigtes Paket, wenn DHL sich weigert für den Schaden aufzukommen?

Hallo,habe folgendes Problem. Ich habe vor einiger Zeit privat bei jemandem etwas gekauft. Der Warenwert waren 180 €, welche ich auch sofort an den Verkäufer gesandt hatte. Er hat dann schließlich das Paket via DHL an mich versandt. Nach ca. 2 Wochen ohne Ware wurde ich misstrauisch und habe mal bei DHL angerufen. Dort wurde mir gesagt dass das Paket beschädigt worden sei und in die Nachverpackung gesandt wurde bzw. sich auch dort befindet. Nunja, unverhofft aber plötzlich kam dann 2 Tage später das Paket bei mir an. Ich war schon leicht skeptisch da das Paket von außen kaputt war, jedoch war der Postbote schneller weg als ich gucken konnte. Naja, schließlich hatte ich das Paket geöffnet und traute meinen Augen kaum. Es waren Teile abgebrochen, verbogen und verkratzt. Das Paket muss definitiv runtergefallen sein ! Daraufhin bin ich zur DHL Filliale und habe dort eine Schadensmeldung gemacht. Desweiteren wurde das Paket an den Absender zurückgesandt, diese musste dann ebenfalls eine Stellungsnahme bzw. Schadensmeldung machen. Nach ca. 1 Woche hat er dann auch ne Antwort von DHL bekommen, das Paket wäre angeblich nicht richtig verpackt gewesen usw.. Daraufhin hat er Widerspruch eingelegt und bis jetzt nichtsmehr von DHL gehört. Wer haftet jetzt dafür wenn DHL sich weigert zu zahlen?Muss er mir mein Geld wiedergeben ?

...zur Frage

Kann man bedenkenlos ein Paket mit DHL verschicken wenn Vakuumiertes Fleisch drin ist?

Also luftdicht verpackt und in einer wasserdichten Tüte

...zur Frage

DHL - Paket kommt nicht an...?

Hallöchen,

vor einem Monat hätte mein DHL-Paket ankommen sollen. Ich hatte bis jetzt noch nie Probleme mit DHL, egal, wo ich bestellt habe, waren die Pakete innerhalb von zwei Tagen da. Und jetzt liegt das Paket, laut Sendungsverfolung, irgendwo in Augsburg rum (genauer Status: "Mi, 04.12.2013 23:14 Uhr - Augsburg - Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet" ). Habe am Mittwoch, den 4.12., sogar noch die E-Mail von DHL bekommen, das Paket würde voraussichtlich am Donnerstag, den 5.12. zwischen 14 & 16 Uhr geliefert werden. Aber bis jetzt kam nix. Auch keine neue E-Mail.

Bisher habe ich es auf den Weihnachtstrubel geschoben, da werden die bei der Post sicher einiges zu tun haben, aber mittlerweile sollte sich das doch gelegt haben und so langsam wirds echt Zeit mit dem Paket.. Außerdem war das eine Bestellung, die per Vorkasse bezahlt wurde - sprich: Geld ist weg, Paket aber immer noch nicht da..

Hat jemand eine Idee, wo genau ich nachfragen soll, was mit dem Paket los ist? Einfach zum örtlichen Postamt gehen und nachbohren, oder irgendwo anrufen?

Danke schon mal und liebe Grüße, kleeblaettchen

...zur Frage

dhl hat mein Paket vernichtet und weigert Schadensersatz aufgrund ungenügende Verpackung?

habe über dhl ein 300 euro teure Kopfhörer verschickt. es kam bei Empfänger nicht an worauf ich dhl kontaktiert habe. Antwort von dhl Die Verpackung reichte nicht aus, um den Inhalt sicher zu schützen. Nach unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen müssen Sendungsinhalte aber so verpackt werden, dass eine Beschädigung beim Transport ausgeschlossen ist. Außerdem mussten wir leider den Inhalt Ihrer Sendung, der so stark beschädigt war, dass er nicht mehr transportiert werden konnte, vernichten." dürfen sie es einfach so vernichten. außerdem habe ich es im laden verpackt habe auch noch Quittung von verpackungskarton. und das Einlieferungbeleg nach ein paar Minuten, ich habe es also dort im laden verpackt. dürfen sie es vernichten ? wie würde mein Chance bei einer klage gegen dhl sein?

...zur Frage

Ebay Kauf, Ware kommt beschädigt an

Hallo, ich habe einen Hifi Verstärker bei einem privaten Verkäufer gekauft. Der Verstärker kam dann in einem mit Papierschnipseln "gepolsterten" Paket an. Zwei der Drehschalter sind durch die zu dünne Polsterung beim Transport so stark beschädigt worden, dass dieser nun defekt ist. Der Verkäufer sieht die Sache nun so, dass seiner Meinung nach das Paket ausreichend verpackt war. Nach Reklamation bei der Post wurde das Paket an mich zurück gesandt. Ein Aufkleber befand sich darauf mit dem Vermerk, Ware beschädigt. Der Verkäufer hat mir nun (unter Androhung von Rechtsanwalt ) endlich geantwortet. Er sieht es so, das er als privater Verkäufer laut ebay nicht für einen Schadenersatz verpflichtet ist. DHL wird den Schaden nicht ersetzen. Ich habe ihn nun aufgefordert, mir zu sagen, was DHL genau geantwortet hat. Soll ich mir besser einen Anwalt nehmen. Ich sehe es nicht ein, nur weil der Verkäufer den Verstärker nicht ausreichend verpackt hat, auf meinem Schaden sitzen zu bleiben. Ich habe auch Fotos gemacht, als der Verstärker ankam. Gruß, vom mal wieder menschlich enttäuschten webdepp!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?