Pakete Terror?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Postlagernd schicken lassen. Die Nummer des Postamtes kannst Du im Internet finden. Wenn Dir das nächstgelegene Postamt zu nah an zuHause ist, wählst Du ein anderes Postamt aus, das für Dich gut erreichbar ist.

Dann musst Du Dein Paket selbst von der Post abholen. Eine Benachrichtigung erhältst Du auch nicht, Du musst halt einfach nachfragen, ob etwas für Dich postlagernd eingegange ist. Ausweis beim Abholen mitnehmen!

Lieferadresse ändern (z. Bsp. an eine Freundin)

pcfragenhaber 11.10.2016, 23:00

Des machen die nicht 

0
julius1963 11.10.2016, 23:04
@pcfragenhaber

Du kannst einen Einlagerungsauftrag bei der Post auf Deinen Namen stellen. Kostet acht Euro. Gib einen "Urlaubszeitraum" an und sämtliche Post wird dann eingelagert. Sei aber einen oder besser zwei Tage vor dem Ende bei der Post, um Deine abzuholen.

0

Vielleicht könntest du einen Freund oder eine Freundin fragen die es für dich bestellen oder wo du das Paket an diese Adresse liefern kannst? Man kann ja etwas auf seinen Namen bestellen aber eine andere Lieferadresse angeben.

pcfragenhaber 11.10.2016, 23:02

Wenn er es auspackt ist das richtig schlecht

0
Flohi11880 11.10.2016, 23:06
@pcfragenhaber

er sollte vertrauenswürdig sein und er darf kein paket aufmachen wo dein name drauf steht

0

Lass es an eine Packstation liefern.

Des weiteren solltest du den Absender bitten, einen neutralen Karton zu benutzen. Ich weiss ja nicht, was du dir bestellen wirst aber viele Unternehmen, die Sachen verschicken, deren "Entdeckung" peinlich sein könnte gehen sehr diskret mit ihren Sendungen um (z.B. Erotikshops).

Rechnungsadresse und Lieferadresse können unterschiedlich sein.

Lass dir das Paket an einen vertrauenswürdigen Kumpel schicken.

pcfragenhaber 11.10.2016, 23:01

Ich frage morgen einen Freund fragen der ist zwar diskret aber er könnte es auspacken und das wäre ganz schlecht

0

Was möchtest Du wissen?