Paketdienst welche scheine brauche ich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das ist natuerlich abhaengig davon, was du fuer ein fahrzeug dort faehrst. eine fahrerkarte brauchst du nur, wenn das fahrzeug einen elektronischen fahrtenschreiber hat und auch nur bei fahrzeugen ab 7,49 t. sollten auch die kleineren fahrzeuge dort einen elek. fahrtenschreiber haben bekommst du vom arbeitgeber die fahrerkarte.
im paketdienst werden aber eh meist kleinere fahrzeuge eingesetzt. bei diesen kleinen fahrzeugen brauchst du auch keinen ladungssicherungsschein zu haben, da diese fahrzeuge, z.b. bei ups einen speziellen innenausbau haben, wo die ladung gesichert wird.
der arbeitgeber wird dir eine einweisung in sachen ladungssicherung geben.

ja danke also brauche ich garnichts denn ich soll einen 3,5 tonner fahren sprinter

0
@speedbike24

richtig. aber der arbeitgeber wird dir schon eine einweisung geben.

0

würde ich vielleicht mal bei deinem (hoffentlich) zukünftigen arbeitgeber nachfragen...

wenn die dir den job anbieten, können die dir bestimmt auch auskunft geben.

Das sollte dieser Paketdienst , der dich einstellt ja wohl wissen

das ist klar aber ich wollte es gerne selber in erfahrung brinhgen siht doch besser aus

0
@speedbike24

Du kannst ja sagen, dass du das gehört hast und nun wissen willst, ob das zwingend notwendig ist. Das ist doch auch mit Kosten für dich verbunden. Vielleicht übernimmt die Firma ja die Kosten, falls du es wirklich brauchen solltest

0
@kiralee

ja das ist mir alles klar danke aber ich dachte hier weis jemand was ich brauche schade! für antworten bin ich sehr dankbar

0

Glückwunsch!Setze Dich am besten mit dermArbeitgeber zusammen.Der sagt Dir was Du brauchst.

Was möchtest Du wissen?