Paket von USA nach Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jedes Paket, jede Sendung aus dem Ausland muss immer dem deutschen Zoll vorgeführt werden. Er entscheidet immer, ob diese Artikel eingeführt werden dürfen und ob der Empfänger Zoll oder Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen hat. Ausnahmen gibt es da nicht!

Denke auch daran, dass dieser SSD-Speicher in den neuen MacBooks nicht mehr so einfach eingebaut werden kann, wie bei älteren MacBooks. Auch wenn Du diesen Speicher Dir aus dem Ausland schickst, dann musst Du entweder selbst viel Geschick haben, um es einzubauen oder Du musst einem Techniker die Arbeit überlassen. Hat Dein MacBook noch Garantie? Wenn Du es selbst öffnest, dann kann evtl. die Garantie gefährdet sein.

http://www.gutefrage.net/tipp/ssd-und-ihre-effekte

Irgendwie kann ich nicht nachvollziehen, warum man wegen dieser Augenwischerei mit Einmal-Effekten so viel Geld zum Fenster heraus wirft.

Festplatten haben sich bewährt und sind deutlich preiswerter. Inzwischen gibt es 1-TB-Modelle, die sich in Macbooks einbauen lassen … :-)

Dann rechne mal ab 600 € für den Einbau … :-)

Nachdem ich mir deine bisherigen Fragen durchgelesen habe bin ich der Meinung, du solltest es nicht selbst umbauen. Das ist bei deinem Gerät wirklich nicht einfach.

Nein. Du kannst zwar Glück haben und es geht einfach durch, aber normalerweise landen alle Sendungen aus den USA erst beim Zoll.

Was möchtest Du wissen?