Paket von Neuseeland nach Deutschlan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau hatl selbst:

http://www.nzpost.co.nz/tools/rate-finder/sending-internationally/parcels

ich würde es darauf ankommen lassen und die Sachen mit ins Fluggepäck tun (so viel wie möglich ins Handgepäck) - bei moderatem Übergewicht machen die größeren Fluglinien meist kein Theater. Und wenn doch, zahlst du halt das Übergewicht - das ist auch nicht viel teurer als ein Paket.

Gruß Ragnar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ragnar12983
11.10.2011, 20:50

Und ansonsten solltest du dir halt in jedem Fall überlegen, ob du die Klamotten wirklich brauchst bzw. ob du sie wirklich wieder mitnehmen musst. Bei alten Pullovern, Socken usw. dürfte Wegwerfen und neu Kaufen billiger sein.

0

I denke wie der Fragesteller. Bin viel gereist und plane im Vorraus, d.h. es ist einfach ein wenig Platz zu lassen fuer die Dinge, die auf der Rueckreise dazukommen. Auch kann man abschaetzen, was man gegebenenfalls zurueck lassen kann.

Auf langen Fluegen wie nach NZ mit Stopover ist ein schweres Handgepaeck ein Hindernis. Schicken von NZ ist einfach, allerdings muss man schon 60NZ$ Porto rechnen, das geht nach Groesse und Gewicht. Viel Spass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für alles im Paket fallen Zollgebühren an, mit dem Gepäck darfst Du für 430 EUR zollfrei einführen, per Paket nicht :-) Und da ist es völlig unerheblich, ob Du da warst oder nicht oder ob du weniger im Koffer hattest - egal, paket ist paket.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny95x3
11.10.2011, 19:57

es geht auch nicht um den zoll, sondern darum, dass ich wahrscheinlich nicht alles in den Koffer bekomme. Ich nehm ja schon Klamotten mit hin, und werd mir da bestimmt auch welche kaufen, und dann passt das glaub ich alles nicht mehr...

0

Was möchtest Du wissen?