Paket von Korea nach Deutschland senden. Zollbestimmungen?

2 Antworten

Wenn Du eine ordnungsgemäße Zollinhaltserklärung CN 23 außen am Paket anbringst, darauf den tatsächlichen Warenwert und die tatsächlichen Versandkosten angibst, kannst Du Glück haben und das Paket direkt an Deine Mutter zugestellt wird. Die Einfuhrabgaben von 19% kassiert dann DHL oder der Zustelldienst bei Zustellung.

Es kann aber auch sein, daß das Paket beim Zoll landet und Deine Mutter dann dorthin gehen muß, um die Einfuhrabgaben zu bezahlen.

Falls Deine Mutter gehbehindert ist und das Haus nicht verlassen kann, laß das Paket lieber an einen Freund oder Verwandten gehen, der notfalls zum Zoll gehen und die Abgaben auslegen kann.


das hört sich alles so kompliziert an :( 

aber danke für die Antwort

0

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Geschenksendungen/geschenksendungen_node.html

ankommen wird es, Sie muss nur die Einfuhrsteuer zahlen - es kann auch sein, dass es am Zollamt abgeholt werden muss

Und wo zahlt sie dann die einfuhrsteuer? 

ist es auch möglich, dass das paket bei einer poststelle abgelegt wird?

0
@Jeytii

Zollabgaben werden direkt bezahlt - ohne keine Aushändigung

oder lässt es durch einen Paketdienst erledigen, ist aber ne ganze Ecke teurer

1
@peterobm

ja das problem ist nur

ich wollte dass das geschenk direkt ankommt und sie nicht zum zollamt rennen musst 

aber wenn ich unter dem Warenwert von 45€ liege

dann wird sie das paket direkt erhalten oder?

0

Was möchtest Du wissen?