Paket von einem Amazon Zwischenhändler gekauft, Paket bei DPD "verloren" gegangen.

5 Antworten

Lass Dir auf jeden Fall mal die Sendungsnummer von dieser neuen Sendung geben. Solltest Du das Paket nächste Woche nicht bekommen, dann wende Dich einfach mal an amazon.

Alles klar, Danke Dir.

Die Tracking ID habe ich eben angefordert. Falls ich keine bekommen sollte und das Paket spätestens ende nächster Woche nicht erhalte, dann werde ich dem Verkäufer eine Frist setzen, in dem er mir das Geld zurückerstatten soll, richtig? Wenn diese Frist abgelaufen ist und nichts passiert, dann sollte ich mich an Amazon wenden, oder?

Gruß

0
@Preshade

Der Verkäufer wird Dir kein Geld überweisen, das muss alles über amazon laufen. Der Verkäufer hat ja Deine Bankdaten nicht. Du kannst dem Verkäufer natürlich eine Frist setzen, aber immer alles über amazon. Du kannst Dich auch Ende nächster Woche direkt an amazon wenden, die regeln das dann mit dem Verkäufer.

Ich hatte bisher nur einmal Probleme mit einem Verkäufer und hab das dann über amazon geregelt bekommen. Ich musste mich nicht groß mit dem Verkäufer auseinandersetzen. Ist viel einfacher, als wenn Du Dich mit dem Verkäufer rumärgern musst.

1
@Allexandra0809

Alles Klar, wie gesagt - Danke Dir.

Habe allerdings auch vergessen zu erwähnen, dass der Artikel den ich bestellt habe in die Kategorie "B-Ware & 2. Wahl" fällt. Muss dann ja ein ziemlich großer Zufall sein, dass der Artikel mehrmals verfügbar ist.

0
@Preshade

Da hast auch wieder Recht. Warte einfach mal ab, was und ob sich was tut. Wie gesagt, aber immer nur alles über amazon, sonst bist Du in keiner Weise abgesichert. Viel Glück!

1
@Preshade

Es gibt genug Leute, die sich auf Rückläufer etc. spezialisieren und dann mehrere Artikel haben. Laß der Post eine faire Chance, dir das Paket zu bringen. Wenn bis Mitte nächster Woche nichts da ist, kannst du mal beim Verkäufer nachhaken.

1
@Jerne79

Nur dass die Post niemals die Chance haben wird, das Paket zuzustellen, da es hier wohl über DPD läuft.

0

Das wird keine Abzocke sein. Bei so viel guten Bewertungen. Auslandspakete können schon mal verloren gehen. Warte ein paar Tage ab. Amazone hat sehr wenige Betrüger und wenn, dann nicht Lange.

Alles klar, Danke Dir.

Hätte mich auch gewundert, dass jemand mit 19000 hauptsächlich Positiven Bewertungen( auf über 2 Jahre verteilt) plötzlich anfängt Kunden zu betrügen.

Kam halt etwas komisch rüber, weil er den Artikel direkt ersetzt hat. Ich meine, er bleibt doch auf dem "Schaden" sitzen, oder irre ich mich da?

Gruß

0
@Preshade

Außerdem habe ich vergessen zu erwähnen, dass der Artikel den ich bestellt habe in die Kategorie "B-Ware & 2. Wahl" fällt. Muss dann ja ein ziemlich großer Zufall sein, dass der Artikel mehrmals verfügbar ist.

0
@Preshade

@ B-Ware: Nein, wie schon erwähnt gibt es Verkäufer, die sich auf sowas spezialisieren.

@ auf den Kosten sitzen bleiben: Nicht zwingend. Wenn er die Ware versichert verschickt hat, hat DPD das Problem.

1

Du hast am 18.02 etwas gekauft was schon am 17.02 verschickt wurde. Interessant. Dann wird dir schon nach 1 Woche gesagt dass das Paket verloren ist, ohne dass eine Sendungsnummer vorhanden ist. Noch interessanter. Schaut eher nach hinhaltetaktik vom Verkäufer aus. Sprich: Er hatte das Paket noch gar nicht verschickt und es ist jetzt erst unterwegs...

Was möchtest Du wissen?