Paket steht seit 6 Monaten hier rum. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du das Paket nicht geöffnet hast, wovon ich eigentlich ausgehe, da es nicht an Dich persönlich adressiert ist, dann kannst Du es zur Post bringen und sagen, dass es nie bei Dir abgeholt wurde. Die kümmern sich dann um alles weitere. Einfach unfrei zurücksenden würde ich es keinesfalls.

Sollte es Dir zu schwer sein, es zur Post zu bringen, dann melde Dich bei DHL und sag, dass das Paket bei Dir rumsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Absender informieren, Du kannst es der Post oder dem Paketdienst zurückbringen. Nach 6 Monaten würde ich allerdings auch mal einen Blick in das Paket werfen. Reine Neugier ! Ob Du den Inhalt dann behalten kannst, hängt davon ab, wie gut das Gedächtnis des Zustellers ist und wie lesbar Deine Unterschrift bei der Annahme war.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fällt dir aber früh ein, das du das ja noch rumstehen hast :D Das hättest du bestimmt eigentlich bei der Post abgeben sollen, schon vor langer Zeit. Ich vermute der eigentliche Besitzer dieses Pakets wird sich wohl nicht von alleine darum kümmern, wenn sich bis jetzt keiner gemeldet hat. Entweder du behältst es nun oder bringst es doch noch zur Post. Ehrenhafter wäre das letztere.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informioere den Absender darueber, das du das Paket angenommen hast und seit 6 Monaten das Paket bei dir herumsteht. Auch musst du angeben, das der Empfaenger unter dieser Adresse nicht wohnt.

Dann bringst du es zur Post und sendest als unfrei zurueck an den Absender, denn der muss dann naemlich die Portokosten zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau doch mal rein, was drin ist. So rein interessehalber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf den Absender an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?