paket per nachnahme verschicken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Sendung in einen Karton verpacken
  • in die nächste Postfiliale gehen, einen entsprechenden Paketaufkleber "Nachnahme" geben lassen, diesen dann ausfüllen und auf die Sendung aufkleben
  • Einen Überweisungsträger wirst Du dort auch noch ausfüllen müssen. Denn der Nachnahmebetrag wird Dir auf ein Konto überwiesen.
  • alles komplett in der Filiale abgeben - und die Gebühren bezahlen!

Am Postschalter gibt es keine Paketaufkleber mehr für Inlands- Nachnahme-Pakete. Das Frankieren geht nur noch online.

Auch sind Überweisungsträger nicht mehr zulässig.

0

das geht, meine ich, privat gar nicht mehr. Falls doch und der Empfänger nimmst nicht an, musst du die doppelten gebühren bezahlen, hm?

Inlands-Nachnahme-Pakete kann man nur noch online frankieren ( bezahlen). z.B. auf www.dhl.de

Am Postschalter gibt es keine Belege und auch keine Zahlscheine mehr ,da es nur noch beleglose Nachnahme-Pakete gibt.

Was möchtest Du wissen?