Paket bewegt sich laut DHL-Sendeververfolgung nicht. Weiß jemand, wo man sich beschweren kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es geht langsam auf die Weihnachtszeit zu das postaufkommen ist gewaltig da kann es sein das es noch nicht bearbeitet wurde gedulde dich noch ein wenig. <-- Insider deswegen weis ich das :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht bei DHL da eröffnest du einen Fall und der nennt sich Nachforschungsantrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ListigerIvan
12.11.2015, 11:57

falsch.
das ding heisst auftrag - nicht antrag. anträge gibts bei ämtern und behörden - ist die post schon lange nicht mehr. aber das nur nebenbei.

er ist empfänger. heisst: seine einzige anlaufstelle ist und bleibt der versender! DER ist nämlich der vertragspartner - nicht der empfänger. und letzterer darf nicht beauskunftet werden.

0

wende dich an den versender der ware. der soll einen entsprechenden nachforschungsauftrag generieren.
nach knapp einer woche ist das allerdings etwas früh. warte ab, bis die sendung 10 werktage unterwegs ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?