Paket bei Packstation?

3 Antworten

Hallo,

auch die DHL Boten haben gewisse Arbeitszeiten die sie einhalten müssen, dazu gehört auch immer die Zeit einberechnet die das Fahrzeug benötigt zurück zum Lager zu kommen, das an einem Montag mit dem Berufsverkehr ist schon stressig und zeitaufwendig.

Zudem haben Boten öfter nicht nur die für sich optimale Route die sie abfahren um eine Straße nicht doppelt zu befahren, sondern auch einen gewissen Erfahrungsschatz, sie wissen einfach, dass Person X noch nie zu dieser Zeit zuhause war und verlassen sich ebenso darauf - weshalb so eine Packstation doch für beide Parteien eine super Option bieten kann.

Du musst immer bedenken, ein Paketbote beliefert nicht nur dich, sondern mehrere Hundert Personen am Tag, befindest du dich also an eine Straße, die für den Paketboten Zeitaufwendig ist und dabei ihm keiner ein Paket abnimmt (Beispiel Rechnung : 40 Familien pro Straße, nur 12 Pakete, 3 Zustellungen = Lohnt sich nicht).

Somit ist es nicht nur effizienter eine Packstation aufzusuchen, wo man alle 12 Pakete mit Sicherheit losbekommt, sondern auch letztlich für uns, den Endkunden besser, da wir nicht zur nächsten Paketannahmestelle fahren müssen, die an Öffnungszeiten gebunden ist, sondern können jederzeit an so eine Packstation fahren, egal welche Uhrzeit und unser Paket abholen sobald wir zuhause sind.

Also ich verstehe deine Aufregung total, doch verstehe ich auch die Paketboten die Jahr für Jahr mehr Pakete ausliefern müssen mit genau der selben Arbeitszeit und dem selben Verdienst.
Denn die Pakete die der Paketbote nicht losgeworden ist, die muss er am nächsten Tag zusätzlich zur neuen Ladung mitnehmen, sprich da stauen sich im schlimmsten Fall Pakete die seit Tagen nicht zugestellt werden können, weil der Besitzer nicht zuhause ist.

Das ist nicht nur Stress für den Paketboten der die Straße abfahren muss und klingelt, sondern letztlich auch für die Arbeitsbewertung dessen nicht gut, wenn er am Tag immer mehr Pakete zurück bringt, weil er 1 nicht losbekommt und sich das auf die ganze Route auswirkt.

Beschweren würde ich mich da nicht unbedingt, nicht dafür, das macht das Leben des Paketboten nur noch schlimmer und stressiger, dabei wollte er dir vielleicht nur einen Gefallen tun.

Wie gesagt, so eine Paketstation ist jederzeit erreichbar und nutzbar.

Gruß,

DrAusreichend

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
14

ich habe ja nichts dagegen wenn ihr mein Paket bei Paketstation hinterlässt aber dann soll er wenigstens mal schnell aussteigen eine Benachrichtigungskarte hinterlassen und jetzt muss ich auf die Brief mit der Inhalt Benachrichtigungskarte vom Post warten das kann auch bis zu 3-4 Tage dauern

0

Dann beschwere dich bei DHL, wenn der Bote nicht mal bei dir geklingelt hat.

1

das habe ich schon 4 x gemacht .nun gibt er es in Pakststation  ab , die 2 u-Bahn  Stationen entfern ist.das ist also Portogeld + Fahrgelt.80kilo das Paket wie soll ich das nach Hause bekommen. kein Auto. Sitze vom Pc wahre kommt.5 min. später konnte nichtzugestellt werden. keine Karte im Kasten oder sie klebt unten an der Haustür und jeder kann es abreißen. Habe aber auf der anderen Seite dort wo ich Wohne. Paketshop Nur da gibt er es nicht ab .da kann man nur Anzeige machen .

0

Du bist nicht Mal registrierte Packstation Kunde, wenn du wärst, hättest du gewusst, dass man nicht per Zettel benachrichtigt wird.

14

ich bin ein registrierter Packstation Kunde aber ich habe diese Ware nicht zu einer Packstation sondern zu mir nach Hause bestellt

0

Belegtes Fach an der Packstation geöffnet?

Habe gerade ein Paket an der (DHL) Packstation hinterlassen. Als ich die größe aufgewählt habe, öffnete sich plötzlich ein bereits belegtes Fach. Ich nutze dieses System zum erstenmal und bin etwas irritiert, ob es denn normal ist, dass sich einfach ein Fach öffnet wo bereit ein Paket drin ist, dann kann doch jeder daran ggf. das Paket mitnehmen.

...zur Frage

Warum ändert sich der Status nicht bei der Sendungsverfolgung dhl packstation?

Ich habe ein handy bei Ebay ersteigert. Der Verkaufer hat das paket am Sonntag in die Packstation eingelegt Laut Sendungsverfolgung steht da nun unveràndert zeit gestern folgendes

Die Sendung wurde zum Weitertransport aus der PACKSTATION entnommen.

Nächster Schritt Die Sendung wird ins Start-Paketzentrum transportiert.

Da tut sich zeit gestern nix mehr und die sympole die Mann da hat bei der Sendungsverfolgung also Packstation bild dan vom fahrzeug dan vom band usw ist da beim bold Packstation Stehen geblieben Weiss jeans was da los ist kenne Mich damit uberhaupt nicht aus

...zur Frage

Packstation keine Benachrichtigungskarte erhalten?

hallo, seit gestern steht in meinem "onlinesendestatus" der DHL das mein paket in einer Packstation eingeliefert wurde... doch gestern hatte ich keine benachrichtigungskarte in meinem briefkasten.. so das ich das paket abholen kann? wann kann ich damit rechnen? vielen dank

...zur Frage

Kann ich ein DHL Paket mit meiner Postnummer an einen anderen Empfänger schicken?

Kann ich ein DHL Paket an die Anschrift meiner Packstation und meiner Postnummer an meine Packstation versenden, wenn der Empfänger ein anderer ist, als auf meiner DHL Karte angegeben ist?

...zur Frage

Kann ich ein Paket ohne Benachrichtigungskarte von der Post abholen?

Hallo,

ich habe etwas bestellt und laut der DHL-Sendungsverfolgung waren die hier, aber ich nicht. Da steht folgende Meldung: Di, 03.09.2013 12:59 Uhr

Die Sendung konnte nicht zugestellt werden, der Empfänger wurde benachrichtigt.

Leider ist aber keine Benachrichtigungskarte in meinem Briefkasten. Kann ich das Paket auch ohne Benachrichtigungskarte abholen, wenn ich meinen Personalausweis dabei habe?

Was soll ich jetzt machen? Ich hab den Zettel wirklich nicht bekommen...

...zur Frage

DHL Paket in Packstation aber keine Benachrichtigungskarte?

Hallo seid 8 Tagen ist ein Paket von mir in einer Packstation (seid Montag 07.01.)Kann diese nicht abholen weil keine Benachrichtigungskarte an mich weitergereicht wurde. 4 Mal wurde schon angerufen und 1 Beschwerde von mir hinterlegt. Die Benachrichtungskarte sollte schon 4 Mal zu mir zugestellt werden, wurde aber jedes Mal nicht gemacht. Heute war der letzte Tag an dem die Karte jetzt da sein sollte. Aber siehe da wieder nichts. Hab gleich nochmal angerufen, die Frau meinte kommt morgen, (haben die anderen 3 Mitarbeiter auch jedes Mal gesagt) und legt einfach auf.... So eine alte Schachtel....

Was kann ich denn jetzt noch tun? Da wird doch mein Paket wieder zurückversendet wenn es nach einer bestimmten Dauer von der Packstation nicht abgeholt worden ist. Soll ich an der Packstation übernachten bis ich ein DHL Bote abfange, kann der mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?