Paket aus USA, wie funktioniert Commercial Invoice?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sieh doch mal in der Bestellung nach! Da müsste zu finden sein, ob und wieviel du zahlen musst. Es ist gut möglich, dass das eine Gefälligkeitsrechnung ist, um den Warenwert niedrig zu halten.

Den Preis der Ware inklusive Versand habe ich ja schon bezahlt. Deshalb frage ich mich eben, wo diese 15 Dollar herkommen, weil das weder dem Produktwert entspricht noch den Versandkosten, und es ist ja wie gesagt nichts angegeben, wo ich das Geld hin überweisen könnte. Und ich habe schon öfters von anderen Shops aus den USA bestellt und hatte noch nie so ein Commercial Invoice bekommen, sondern musste bei teureren Sachen selbst verzollen und dazu lagen immer Informationen im Paket mit bei, wie man das macht. 

Jetzt wo Sie es sagen scheint mir, dass es tatsächlich eine Gefälligkeitsrechnung sein könnte, was mich doch sehr überrascht. 

0

Vermutlich hat der Absender einfach eine "kleine" Rechnung für Zollzwecke beigelegt, da bei diesem Betrag keine Steuern und Zölle anfallen.

Vergiss es, Du musst nichts weiter ´zahlen.

Was möchtest Du wissen?