Paket an die falsche Adresse geschickt was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Amazon ist grundsätzlich ab 18J!
Mit 14J darfst du gar nicht bei Amazon bestellen!

Mit KINDERN will Amazon keine Geschäfte machen!
Steht deutlich in den Amazon-AGB.
Wenn man deine Frage liest, dann ist wohl offensichtlich, wie sinnvoll es ist, dass Online-Geschäfte nur für Erwachsene sind und NICHT für Kinder!

Wenn die Rechnung nicht fristgerecht bezahlt wird, gibt's Ärger mit Amazon.
Frag beim Amazon-Support, was aus dem Paket geworden ist. Wenn es weg ist, weil DU eine falsche Adresse angegeben hast, dann hast du Pech gehabt.
Wenn es dein eigenes Amazon-Konto ist, dann wird Amazon das sperren.

xD ich habe für meine cousine bestellt weil sie es nicht ganz versteht und sie ist 35 also bleib mal locker außerdem habe ich mit dem Support geschrieben und sie sagten schon das es ein Fehler von ihnen war

0

Das Paket kommt erstmal an den Zustellstützpunkt der angegebenen Postleitzahl.
Wenn der Zusteller sieht, dass weder Adresse noch Name stimmen, wird das Paket zurück an Amazon geschickt. Du müsstest dann eine Nachricht bekommen dass das Zeug zurück gekommen ist.

Was möchtest Du wissen?