paket an der haustür abgestellt, jetzt weg, was nun?

16 Antworten

Solche wertvollen Sendungen werden generell nur gegen Unterschrift, persönlich zugestellt. Wenn der Empfänger nicht zu erreichen ist dann evtl. bei einem Nachbarn, der dann aber auch unterschreiben muß. Das weiß der DHL-Bote. Ich glaube nicht das der Bote das Paket einfach auf den Briefkasten gelegt hat.

Mit der Sendungsnummer bei DHL nachfragen. es muß ja eine Unterschrift gegeben haben. Wenn es denn so war.

Lass Dir vom Versender einen "Abliefernachweis" zukommen. Falls es sich nicht um Deine Unterschrift handelt, nichts bezahlen, aber die Zusendung des Paketes verlangen. Beweispflicht haben die, nicht Du. Alle Unterlagen aufbewahren und notfalls mit der Verbraucherschutzzentrale in Verbindung setzen

Entweder hast du mit den Paketboten einen Ablageort ausgemacht - das machen die schriftlich wegen der Haftung - oder jemand hat unterschrieben und es für dich angenommen. Ist beides nicht der Fall, muss dir die Sendung ersetzt werden.

Was möchtest Du wissen?