5 Antworten

Einen Waffenschein brauchst du nicht. Um einen Markierer (nicht "Waffe") erwerben zu dürfen musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Das importieren wird aber nicht möglich sein. In Deutschland ist der Kauf, Verkauf, Besitz und Benutzung nur von Markierern mit einem so genannten "F-Stempel" erlaubt. Importmarkierer haben dies nicht. Zudem haben ausländische Markierer i.d.r. keine blombe am reg bzw eine Standard Feder verbaut (diese nennt sich in Deutschland "Exportfeder"). Damit kann man dn markierer mit über 214 fps spielen, was ebenfalls nicht erlaubt ist.

  1. Paintball ist in Deutschland ab 18 Jahren erlaubt.

  2. Waffen/Markierer ohne Waffenhandelslizenz nach Deutschland zu importieren ist unmöglich.

  3. In Deutschland verkaufte Markierer brauchen neben dem F noch einen Händler und Kaliberstempel (F gibt es auch ab Werk auf manchen Wummen).

  4. Das Set ist absoluter Schrott.

  5. CO2 benutzt niemand mehr zum Paintball sielen.

  6. Die Waffen heißen Markierer.

  7. lies dir das mal genau durch http://hosting.pbportal.de/attachments/6/0/5/8/7/www.pbportal.de-paintball-3335614-146450-Paintballguide-fr-Anfnger-Bitte-lesen--2012.pdf

Die Waffen kannst du mit Vollendung des 18. Lebensjahres in Deutschland frei erwerben. Der Import einer solchen "Waffe" gestaltet sich hingegen als schwierig aufgrund der Zollkontrolle.

Soweit wurde alles beschrieben der import gestaltet sich etwas schwierig deshalb solltest du dich ausführlich beim zoll und den zuständigen institutionen informieren es ist möglich einen "illegalen" markierer legal zu besitzen dazu muss er auf einer waffenbesitzkarte eingetragen sein allerdings musst du auch glaubhaft belegen das du den markierer nicht nutzt was bei sammlerstücken schon eher der fall wäre als zb der neuen dye matrix wenn du verstehst was ich meine ;-) zunal der import eh nicht lohnt entplombt ist ein markierer recht schnell

Mit dem set wirst du eh nicht glücklich leg dir lieber einen tippman, empire bt oder tiberius arms markierer zu mit thermalmaske und ein halbwegs gutes battlepack und eine hp flasche kein co2 ... für diesen markierer aus amerika bekommst du hier wohl kaum ersatzteile wenns mal eilt

1
@Wispr

das is doch ne Tippmann ;)

hat aber noch nicht mal einen deutsche Zulassung.

0
@ChrisStory

Die beschreibung hat mich iritiert^^

Ja der f stempel ist schon gold wert die polizei hat wohl kaum einen chronie dabei und schießt probe

0
@davidb1339

Also praktische erfahrung habe ich damit nicht aber dijenien die ich kenne die mit der x7 spielen sind damit zufrieden ein guter bekannter hat sich anstelle der x7 die tm 15 von empire bt gekauft und kann auch nicht klagen... wichtig ist das du dir eine maske mit der thermalglas kaufst das ist wirklich gold wert (zb proto switch fs) die 500 paints im set sind schwachsinn zwar nett gemeint aber naja mit der flasche macht man nichts falsch sollte genügend budget vorhanden sein wäre die planet eclipse etha ev eine idee und mit dem emc kit ist das "rambo dising" auch gewärleistet sollte das eine rolle spielen... beim paintball gilt: wer billig kauft kauft zweimal

0
@Wispr

ne, die Polizei nimmt dem Marker einfach mit, schickt den zum Beschussamt die diesen auch zugelassen haben, die testen ihn und wenn er nicht dem Muster entspricht wird der Marker inklusive F Stempel vernichtet und du bekommst einen Rechnung über einen 4-stelligen Betrag

Stichwort Razzia in Berlin ;)

Die Phenom ist nett so toll ...Platik Blowback Marker. Für das Geld bekommt man schon einen richtigen Markierer.

1
@ChrisStory

Hm da muss aber jemand wirklich schlechte laune gehabt haben wen er mir den markierer aus dem kofferraum nimmt und zum beschussamt schickt... welche razzia meinst du?

0

nein, nur ein perso der bestätigt dass du 18 bist

Was möchtest Du wissen?