Paintball Jersy und Markierer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alles leichte Fragen:

1. Welche Größe: Es gibt kein "richtig oder Falsch". Viele spieler neigen dazu, das jersey immer ein Tick größer zu nehmen, als man tatsächlich trägt. Das Jersey kann aber auch "Hauteng sein". Beispiel sind die TonTons aus Frankreich, die mit Ihren Jerseys doch eher eng ausfallen. So wie es Dir also passt. Ich persönlich nehme immer XXL, was mir immer ein tick zu groß ist (echt nur leicht). Hier kommt es drauf an, ob es ein Jersey "von der Stange" ist oder ein Custom Jersey. Sogut wie alle Teams haben Ihren Jersey lieferanten und Ihr eigenes Design. Diese kann man auch nicht frei bestellen. Das macht immer ter TC (Team captain), sobald ein Spieler neu ins Team kommt. Lieferzeiten meist ~ 6 bis 8 Wochen.

Typische Jerseys von der Stange: DYE, Planet Eclipse, Gi Sports

Typische Custom jerseys: S2, Tanked, Anthrax

Da musst Du den fragen, der das Jersey an hatte.

Thema Hose: Mit am meisten beansprucht. Grade wenn man "Anfäger ist wie Du", sicher nicht 170€ euro wert. Da reicht auch eine paintball Hose ab 60€ (schau mal auf me-paintball.de). Sobald Du aber professioneller Spielst und somit mit dem "Diven" Anfängst, zahlt sich der Preis irgendwann aus. Unser Snake front muss sich alle 2-3 Jahre tatsächlich eine neue Hose kaufen, da sie doch arg unter der Liga gelitten hat (4 x Liegerspieltage in DE, 7 Spieltage im Ausland plus regelmäßig Training). in der Regel investiert man als Anfänger nur einmal in eine Hose+Jersey und dann ist erstmal Ruhe für 5 Jahre. Bei der Maske ist es anders. Einmal gekauft - hält für immer. Nur das Glas muss man mal tauschen. Abhängig ob du es zerkratzt oder es irgenwann anfängt zu beschlagen. Aber auch hier: Bei Anfängern eigenlich kein problem. Da hält es i.d.R 2-3 jahre (locker). Ich wechsel mitlerweile 1-2 x im jahr das Glas, da Ich doch einiges an turnieren spiele und das Glas sehr stark beanspruche.

Markiererkauf: Solange Du deine Knifte in DE kaufst, ist alles kein Problem. Alle Markierer haben den F-Stempel, den .cal Stempel und den Händler/Importeur Stempel. Diese sind Pflicht.

zu den Teams: Kommt drauf an, was Du spielen willst.

Szenario/Woodland: Da einfach auf Facebook suchen und ggf. der FB Seite vom Euro Biggame mal fragen, wie sich die Spieler organisieren.

Speedpall / Turnierpaintball: Hier rate Ich zu den Spielfeldern zu gehen und die Teams anzusprechen. Willst Du in den Ligabetrieb einsteigen, so geh am besten auf die seite der Deutschen Paintball Liga (DPL-online.de) und schau, wo das nächste mal in deiner Nähe ein Spieltag der Bezirksliga (BZL) stattfindet. Das sind dann die Anfänger Teams, die ins Ligageschäft einsteigen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MagicFCKBohne 19.06.2017, 15:33

Super Antwort. Danke schonmal bis hierher. Man merkt das du dich auskennst :D Ich glaube für den Markierer brauche ich noch die Falsche dazu oder? Die muss ich doch seperat kaufen? Ist da was zu beachten? Vom Druck her?

1
Yunus Celik 19.06.2017, 15:54
@MagicFCKBohne

Ja. Ich habe (wie Chris hier auf der Plattform) mehr als Grundwissen. Ich bin "Profispieler", "Schiedrichter" und alles andere auch :)

Ja. Zum vollständigen Markierer brauchst Du noch den Loader (Behälter, wo die Paint rein kommt) und die HP-Flasche (Tank).

zum Loader: Hier ist ein "force feed" loader pflicht. Die Paint kann auf 2 Arten dem markierer zugeführt werden.

1. Durch die erdanziehung (sogenannte "Schüttelhopper")

2. Durch einen Motor, der die Paint fast in den Markierer drückt. (Force feed). hierzu gehört der Dye Rotor, der HK Army TFX Loader oder der Spire (aktuel: vers. 3) aus dem Hause Virtue. von einem Schüttelhopper warne Ich. Die sind nicht für "Anfäger+" gedacht. Die sind nur für Spielfelder gedacht, die Markierer zum leihen anbieten.

zum tank: hier gibt es 2 Optionen des Materials und 2 optionen des Drucks und mehrere optionen des Volumens.

1. Alu oder Composit

2. 200 oder 300 bar.

3. 0.8l , 1.1 l oder aufwärts

Üblich unter Turnierspielern: 300bar composit mit 1.1l. Alle anderen Variationen sind eigenlich kaum auf den Feldern vertreten.

Diese sachen musst Du separat kaufen. zu der Flasche kommt noch der Regulator. Das kann zu begin ein standard reg "fast schon no name" sein. ich persönlich habe den Ninja v2 Pro Reg (wie es sich für einen "Pro Spieler" gehört). Dieser kostet (Ladenpreis) derzeit knapp 70€. Komplettsysteme (Flasche + Reg) gibt es aber auch schon für 150€.

Beim gebraucht kauf auch nochmal das nächste Prüfdatum checken und das Finale Ablaufdatum. Das steht auf der Flasche drauf!

2
MagicFCKBohne 20.06.2017, 14:21
@Yunus Celik

Ist dieses "force feed" nochmal so eine Art Prüfeichen? Also das man das teil überhaupt verwenden? Oder ist das ich sag mal automatisch bei den oben aufgeführten Loadern "mit dabei"?

1
Yunus Celik 20.06.2017, 14:42
@MagicFCKBohne

Nein. Es sagt nur, dass in deinem Loader/hopper irgend ein mechanismus ist, der die Bälle elektronisch zuführt. Andernfalls würden sie nur duch die "erdanziehung" in den Markierer fallen.

schau mal dieses Video vom DYE ROTOR

https://www.youtube.com/watch?v=x7tzoaPxmBQ

Bei 3:34 macht er den Force Feed an (die Schaufel im Rotor fängt an zu drehen). Bei 4:08 siehst Du dann, wie schnell die Bälle aus dem Rotor kommen. Dies braucht man auch, da in Deutschland / Europa i.d.R. 10.5 Bälle die Sekunde gespielt wird

2

Wenn du dir einen Markierer auf deutschen Internetseiten kaufst, kannst du mit Sicherheit davon ausgehen dass diese Teile alle den offiziellen Regeln entsprechen und mit einem Prüfzeichen versehen sind.

Und da findest du dann auch entsprechende Klamotten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MagicFCKBohne 19.06.2017, 14:13

Kennst du Seiten die naja ich sag mal "seriös" sind? Und was ist mit dem naja Luftdrucktank hinten an der Waffe? Brauch ich da zu Hause was um den Aufzuladen oder reicht das wenn man den immer an den Paintballarenen auflädt bzw. vollpumpt?

0

Also ich finde, was die Kleidung anbelangt, solltest du selbst entscheiden, was dir gefällt und passt. Wichtig ist grundsätzlich nur dass du ne ordentliche Maske nimmst, die 1. nicht schnell anläuft und 2. auch was aushält.Was den Markierer anbelangt.. Ich selbst habe mir vor ca. 1 Jahr eine Tippmann Bravo One Elite (Woodland Markierer) um ca 220€ bestellt und hatte nie Probleme mit dem Teil. Sehr Wartungsarm und läuft einfach immer super! Hoffe mal ich konnt ein wenig weiterhelfen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ChrisStory (glaube so heißt er ^^) wird dir da weiterhelfen, der kennt sich da sehr gut aus - einfach auf seine Antwort warten :D

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ChrisStory 21.06.2017, 09:39

hehe, danke für die Blumen :) 

Yunus hat die Frage schon mehr als zufriedenstellend beantwortet. Er kennt sich ebenfalls bestens im Paintball Zirkus aus.

LG
chris

0

Was möchtest Du wissen?