Paintball für anfänger : Fragen bezüglich equipment

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wilkommen im Club der Paintballer. Also im PB Sport gibt es echt viel, was man wissen muss. Kannst mich gerne als Freund adden und ich berate dich von A-Z. Zu deiner Frage. Anfänger eqipment: Maske, Schuhe. Fertig. Mehr brauchst du nicht. Komm nicht auf die idee einen eigenen Markierer oder sogar Klamotten zu kaufen. Wenn du das tust, wirst du schnell Probleme haben andere Spiele zu finden, da viele nicht mehr gegen dich spielen wollen. Kauf dir also normale Fußballschuhr (meine kosten 30€) und eine Maske. Meine Emfehlung: DYE i4. 90% aller Profispieler haben diese Maske. Sie ist zwar relativ teuer aber unschlagbar. Rest kommt mit der Zeit. Nur zur Info was ein komplettes Set kosten kann. Wenn ich zum Painten gehe, schleppe ich gerne mal Equipment im Wert bon über 3000€ mit mir ( Dazu gehöre eine PE Geo3 Markierer für 1300€ und eine Dye DM10 als Backup markierer). Als nächstes kaufst du dir Knie und Ellenbogen schohner. Danach deinen ersten Markierer. Erst zu letzt eine Paintball Hose und ein Jersey (Trikot).

ok nun aber was ist mit dem Intimschutz und na Schutzweste? weil ich hab gemerkt das die Kugel auch ordentlich wehtun können.

0
@felixWTF

Ich Spiele schon viele Jahre profesionell Paintball und habe noch nie einen Treffer im Intimbereich kassiert. 80% der Treffer gegen immer auf die Maske und den Markierer (Da diese teile die einzigen sind, die später aus der Deckung gucken)

0
@Yunus Celik

so sieht es aus :)

Brustpanzer sind für Mädchen und Intimschutz braucht man nicht - schon gar nicht wenn man eine anständiger Paintballhose trägt. Ich wurde in fast 12 Jahren zum Glück auch noch nie dort getroffen wo es richtig weh tut^^

0

Was möchtest Du wissen?