Paintball ab 14 in Nürnberg oder ganz in Nähe von Nürnberg?

5 Antworten

Das „ganz normale“ Paintball ist unter 18 nicht möglich, denn die Markierer, mit denen gespielt wird fallen in DE als Waffe unter das Waffengesetz und da ist Erwerb, Besitz und auch der Umgang für Minderjährige verboten.

Es gibt zwar so ein „Paintball ab 14“, wo mit speziellen Markierern mit einer Energie unter 0,5 Joule und Paints, die sehr leicht aufplatzen gespielt wird - jedoch ist das wohl eher ein einmaliger Spaß für eine Geburtstagsfeier. Eine Verein für „Kids-Paintball“, wo man das wirklich als Hobby betreiben kann, wäre mir nicht bekannt... kannst ja mal googeln nach „Paintball ab 14“.

Sonst würde es noch Lasertag geben, das geht auch für dein Alter.

Airsoft ist auch ähnlich, aber nicht direkt mit PB zu vergleichen. PB ist sehr schnelles taktisches Teamspiel, bei AS wird halt zusätzlich mehr Wert auf taktische (militärische) Ausrüstung gelegt, Tarnung ist wichtig, Games dauern oft sehr lange, etc... Es gibt auch keine Airsoft Meisterschaften wie bei PB oder so, aber auch für AS gibt es Vereine, die regelmäßig spielen ;-)

Mit Airsoftwaffen mit einer Energie unter 0,5 joule darf man auch schon mit unter 18 spielen, kaufen kann man sie mit 14. Gibt aber nicht gerade massig Vereine, die auch Spieler mit 14 schon aufnehmen... dazu würde ich mal in die Teamsuche vom Airsoftverzeichnis schauen.

Lg

Ich meine das Paintball ab 14

0
@Arda2003

Wie schon gesagt, ich glaube nicht, dass man dieses „PB ab 14“ als Hobby regelmäßig in einem Verein betreiben kann... ausserdem stelle ich mir das ganz ehrlich ziemlich... naja - langweilig vor ^^. Ein PB Markierer mit < 0,5 Joule, da kann man die Kugeln mit einem Blasrohr wohl weiter schießen :D

1

Und Airsoft?

0
@Arda2003

Airsoft ist grundsätzlich ab 14 möglich, wenn man mit Airsofts (Airsoftwaffen) mit einer Energie unter 0,5 Joule spielt. Damit lässt sich jedenfalls schon viel besser spielen als mit diesen PB Markierern unter 0,5J, denn ein 6mm Airsoft BB mit nur 0,20g erreicht bei guten 0,5 Joule Airsofts durch das Hop Up System eine effektive Reichweite von rund 30-35 Metern. ;-)

Jedoch gibt es Vereine, die schon Mitglieder ab 14 aufnehmen, definitiv nicht wie Sand am Meer... viele Games sind nämlich erst ab 16 oder gleich erst ab 18.

Generell darf man sich aber Airsoft nicht als Sportart vorstellen, wo man wie bei zB Tennis oder Fußball 1-2 mal die Woche ins Training geht. Ich will keinesfalls sagen, dass es keine sportliche Betätigung ist, das wäre Unsinn - denn nach einem Airsoft - Spieltag ist man ordentlich ausgepowert. Aber es ist halt nicht so, dass man regelmäßige Trainings oder so hat. Das Hobby lebt von Freiwilligen (Airsoftbegeisterte), die für eine grade mal kostendeckende Spielgebühr Games auf legalen Spielfeldern (gesetzliche Anforderungen sind recht streng) organisieren - demnach ist es nicht unüblich, dass man auch mal 1-2h mit dem Auto zum nächsten Game fährt, weil solche Spielfelder nicht an jeder Ecke zu finden sind.

Vielleicht hast du Glück und du findest in der Teamsuche im Airsoftverzeichnis.de ein Team, welches in annehmbarer Nähe ein kleines, legales Spielfeld hat, regelmäßig spielt und Mitglieder unter 18 aufnimmt. Schau mal dort rein. Airsoft ist ein wirklich tolles Hobby - aber es ist halt nicht unbedingt das unkomplizierteste Hobby, grade wenn man unter 18 ist :D (Im Vergleich zB Fußball - es gibt in so gut wie jedem Ort eine Fußballmanschaft und ein Fußballfeld ^^).

Gleich mal als Einleitung: Für das erste Game brauchst du oftmals noch keine eigene Ausrüstung, weil man bei vielen Vereinen / Teams etwas geliehen bekommt. Will man das Hobby aber weiter betreiben, sollte man sich auf eine Erstinvestition von mindestens 200-300€ einstellen (enthält: brauchbare Airsoftwaffe (eine AEG - elektrisches Gewehr brauchbare Modelle ab rund 130€, gute Einsteigermodelle ab rund 180€) + Akkus + Ladegerät + Magazine + günstige taktische Weste + Schutzausrüstung und Kleidung).

1

Parallel zu den Antworten hier der anderen Teilnehmer. Denkt nicht, das Paintball mit Fussball, Basketball und co zu vergleichen ist. Sowas wie 2 x die Woche Training ist (fast) unmöglich. Grade unter 18 absolut auszuschließen. bis 18 Jahren wird das eher auf 1 x im halben jahr oder so hinauslaufen.

Ich selbst bin Profispieler in der 2. Bundesliga und wir trainieren in der Off Saison im schnitt 2 x im Monat (jedes 2. Wochenede)

Für wen spielst du eigentlich?

0

Wie hier viele schon geschrieben haben ist es nicht wirklich umsetzbar. Viele Paintballer machen nebenher sport und trainieren 1-2mal im monat. Wer es sich leisten kann jedes Wochenende aber das ist selten. Wenn du kurzfristig ein wenig action haben willst kannst du auch mal Lasertag probieren ich fand das überraschend gut natürlich kein vergleich zum Paintball aber mann kann auch richtig gas geben. 

Ansonsten ist Klettern etwas richtig gutes das du auch immer machen kannst wenn dir danach ist. Schwimmen im verein ist auch nicht zu verachten ich war lange aktiv im DLRG. Kanu und MTB fahren kann ich auch empfehlen.

14.ssw (13+2)

ooh ich könnte jeden tag fragen ob alles in ordung ist, wo wie es ist... in der 12. woche war bei meinem wurm alles super, herz schlug, gestrampelt hat er ohne ende und die ärztin war begeistert. heißt das, das die schwangerschaft nun stabil ist?? Oder ist die wahrscheinlichkeit, das was passiert noch immer so hoch wie in den ersten 12 wochen??

Ab und zu, vorallem abends hab ich einen blähbauch, was auch schonma zu leichten magenschmerzen führt.. hab schon öfters gelesen, das schwangere über blähbäuche und leichte schmerzen klagen und das sei wohl okay solang es nicht unerträglich wird?! Ebenso hab ich ab und zu mal ein ziehen an den seiten, in der leistengegend, was wohl die mutterbänder sind.. und ganz leichte regelschmerzen... hab ich das vielleichht nur, weil ich mein magnesium so unregelmäßig nehme?? Ist hier nochwer in der 14.ssw oder (noch) nah dran und kann mir sagen was sie bis jetzt so erlebt hat???

uhh noch 16 tage bis zum nächsten termin...ich kanns kaum erwarten und hoffe das alles gut ist wie es sein sollte.

danke für alle hilfreiche antworten und kommentare!!

...zur Frage

Hilfe bei einem Rainer Maria Rilke

Hi :)

Ich bin gerade dabei ein Gedicht von Rainer Maria Rilke zu analysieren. Und zwar: "Der Tod der Geliebten" (1908)

Das ist das Gedicht:

Er wusste nur vom Tod was alle wissen: dass er uns nimmt und in das Stumme stößt. Als aber sie, nicht von ihm fortgerissen, nein, leis aus seinen Augen ausgelöst,

hinüberglitt zu unbekannten Schatten, und als er fühlte, dass sie drüben nun wie einen Mond ihr Mädchenlächeln hatten und ihre Weise wohlzutun:

da wurden ihm die Toten so bekannt, als wäre er durch sie mit einem jeden ganz nah verwandt; er ließ die andern reden

und glaubte nicht und nannte jenes Land das gutgelegene, das immersüße - Und tastete es ab für ihre Füße.

Jetzt meine Fragen: Wie kann ich den Vergleich in Vers 7 verstehen? "Wie einen Mond". Was bedeutet der Mond? Mit "sie" (V.6) sind vermutlich die Totengemeint und mit dem Neologismus "Mädchenlächeln" (V.7) wird das sanfte Lächeln der Geliebten betont. Aber mit dem Mond-Vergelich kann ich nichts anfangen.

Und Vers 14, also der letzte Vers, finde ich auch sehr schwer. Wie ist er zu verstehen? Dass das lyrische ich auch sterben muss und das Land abtasten zu können?

Wäre über Hilfe sehr dankbar :)))

...zur Frage

Paintball nahe hof

hi ich will mal mit einem kumpel paintball spielen (kann in tschechien sein) sollt halt so nah an hof sein wie möglich und nicht ganz so viel kosten

...zur Frage

Schülerjobs in Nürnberg ab 14?

Gibt es irgendwelche schülerjobs in nürnberg die ich mit 14 jahren machen kann?

...zur Frage

Darf man Paintball in Deutschland ab 16 oder 18 Jahren spielen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?