Entstehen beim Paintball dolle Schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Achte einfach auf schlabberige Kleidung, das mindert die Aufprallgeschwindigkeit enorm. Und die meisten Hallen-/Feldbetreiber bieten einen Brustpanzer für Frauen an oder auch einen Halsschutz. So pauschal kann man nicht sagen ob es schmerzhaft ist.Jeder hat da ein anderes empfinden und es kommt ja auch drauf an aus welcher Entfernung man getroffen wird und wo.Generell gilt probieren geht über studieren...Ich würde dir aber zu Handschuhen raten: Treffer auf die Finger sind schon fies und darauf aufpassen dass du die Oberarme am Körper anliegen lässt.Ein Treffer am Oberarm ist auf jeden Fall besser als einer am seitlichen Brustkorb.Ich persönlich hab mit dem Muskelkater am nächsten Tag mehr zu kämpfen als mit irgendwelchen, durch Treffer verursachten, Schmerzen.Klar gibt's mal blaue Flecken aber während des Spiels ist man so konzentrieren und unter Adrenalin, da bekommt man das nicht so extrem mit und so viele Treffer bekommt man auch nicht ab.Es geht ja nicht darum den Gegner komplett in Farbe zu hüllen.Wer markiert wurde ist für die Runde draußen und auf den darf dann auch nicht mehr gezielt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Umständen. Kommt auf die Stelle, die Kleidung, die Bälle, das Gewehr und ein empfinden an. Ungeschützt hast du auf jeden Fall ziemlich starke blaue Flecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland darf man Paintball maximal mit ~215 fps (feet per second) oder ungerechnet ca. 7,5 Joule spielen - und das erst ab 18 Jahren.
In fast allen anderen Ländern spielt man mit 300 fps und das auch oft schon mit unter 16 Jahren.

Das sollte deine Frage eigentlich beantworten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Paintball kann schmerzhaft sein und es gibt u. U. blaue Flecken; aber das hält sich alles im Rahmen.

Wenn der Feldbetreiber anständige Paint anbietet minimiert sich der Schmerz, da die Teile dann bei einem Treffer auch wirklich aufgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin (15) hat in Rumänien schon mal Paintball gespielt und sie hat gesagt es tut schon relativ weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von changlebob
11.11.2015, 20:59

In Rumänien darf aber auch mit höheren Gewschwindigkeiten gespielt werden.

0
Kommentar von deepxpalexblue
22.11.2015, 00:29

Achso dann weiß ich nicht... Sie kam jdf mit blauen Flecken zurück

0

Oh jaaa! Ich hatte danach mega viele große blaue flecke! Über 1 Woche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch extra einen "Schutzanzug" und einen Helm. Du wirst es bestimmt merken, wenn du getroffen wirst, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es sehr stark wehtut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, solange du Protektoren hast. Wenn nicht dann kriegst du blaue Flecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?