Pärchenurlaub, und Ex-Freund ist dabei?

13 Antworten

Redet darüber. Nach Zwei Monaten einen "Pärchenurlaub" zu planen ist gewagt, aber eure Sache. Wenn es Freunde sind, werden sie auch mitkommen, selbst wenn er nicht dabei ist.

Ziehe einen Schlussstrich, bevor es angefangen hat. Alles andere wäre unfair und respektlos.

Ich würde die Beziehung jetzt beenden.

Alles andere ist unfähr - dann bist du eben als Single dabei.......ist doch dein Haus.

Einen Pärchenurlaub nach zwei Monaten Kennenlernen zu planen - ist m.E. eh gewaagt- aber das war ja nicht die Frage.


Lg


aber was soll ich machen, wenn er mitkommt und die Stimmung immer hinunter zieht 

0
@stanzif1235

Beende die Beziehung jetzt (vorher)- dann wird er nicht mitkommen......alles andere wäre sehr egoistisch von dir.


Zitat von dir:


damit ich dort kienen schrecklichen Urlaub haben muss

ausserdem braucht er sicher kein Kindermädchen mehr.......


weil er sonst niemadnen hätte , mit dem er feiern könnte. 



1

Ihm gegenüber ist es nur fair, wenn du ihm sofort die Wahrheit sagst. Versetz dich am besten in seine Lage und stell dir vor, was du dir von dem anderen wünschen würdest.

Außerdem kann der Urlaub im anderen Fall für alle Beteiligten sehr unangenehm werden..

Lg

Argumente für Urlaub mit Freunden?

Hey Leute. :D Ich würde gern nächstes Jahr mit meinem Freund und seinen Freunden ne Woche Urlaub machen. Wir wohnen ziemlich weit auseinander, daher sehe ich ihn leider nicht oft und wäre froh diese Woche mit ihm zu verbringen. Allerdings meint mein Vater, dass das ja "zu gefährlich" wäre, da ich noch minderjährig bin (16) und er einen Großteil der Freunde noch nicht kennt. Meine Mutter hätte ansich nichts dagegen. Jetzt bräuchte ich eure Hilfe und würde gerne ein paar Argumente von euch hören die ich in die Diskussion mit meinem Vater einbauen könnte. Gerne auch Gegenargumente zu Themen wie: "du bist zu jung", "ich kenn die Leute doch garnicht", oder sowas in der Art :D (Mein Freund ist btw Volljährig und kann super auf mich aufpassen!) Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir wenigstens ein kleines bisschen helfen würdet, das is echt wichtig für mich :)

...zur Frage

Bester Freund will ein Date?

Hallo, Community! Ich habe einen sehr guten Freund, mit dem ich auch eine Clique teile. Wir haben viele Kurse zusammen und verbringen auch häufiger die Freistunden zusammen. Bisher haben wir uns dennoch nie zu zweit getroffen, sondern waren immer nur zusammen mit unserer Clique unterwegs. Ich habe unsere Beziehung bisher als rein platonisch betrachtet und dachte, dass es ihm genauso geht, bis er mich eben über Whatsapp nach einem Treffen gefragt hat. Bevor ich geschaltet hatte, das es ein Date ist, hatte ich schon zugesagt und er fragte auch direkt nach einem Termin etc. Ich möchte unsere Freundschaft nicht kaputtmachen und vorallem kein Drama unter unseren Freunden starten... Soll ich nochmal klarstellen, dass ich ihn nur als Freund sehe oder das ganze einfach auf mich zukommen lassen?

...zur Frage

Wieso muss es immer so kompliziert sein?

Ich hatte jetzt circa 6 Wochen mit einem Typen Kontakt, weil er mich angeschrieben hatte. Er wollte sich auch mehrmals treffen, aber ich ließ mich noch nicht drauf ein weil ich noch nicht so lange getrennt bin. Trotzdem hatten wir irgendwann super privaten Kontakt und verstanden uns wirklich klasse. Wir entdeckten unseren gleichen Humor und ließen uns gegenseitig total am Alltag des anderen teilhaben. Wir machten sogar zukünftige Unternehmungen aus, wie z.B. dass wir mal zusammen kochen und er mir seine dann hoffentlich fertige Wohnung zeigt. Er fragte mich sogar zwischendrin immer wieder nach meiner Meinung zu der Einrichtung seiner Wohnung. Ich nahm also alles für ernst und ehrlich. Vorallem nachdem ich von einer Freundin erfuhr, dass er ein total netter Kerl ist, der die Frauen auch echt nie verarschen würde. Zudem erfuhr ich auch, dass er von meiner erst vor kurzem gescheiterten Beziehung wusste. Dass er sich trotzdem auf Kontakt mit mir einließ, fand ich dann echt mutig und dachte mir dass er echt Interesse hat. Nachdem ich mich nun auf ein Essen eingelassen hatte. Hat er sich nur noch einen Tag nach dem Date gemeldet und seit einer Woche nun nicht mehr wieder. Das Treffen war für meinen Teil total gut, wie halt mit Nervosität das erste Date oft ist. Wir entdeckten weitere Gemeinsamkeiten und lachten auch viel. Ich würde auch mal arrogant behaupten, dass es nicht an meinem Aussehen liegen sollte, aber aus irgendeinem Grund hatte er jetzt auf einmal doch kein weiteres Interesse mehr was nicht mit seinen vorherigen Mühen zusammen passt. Ich hatte wenigstens gehofft, dass wir noch weiter in Kontakt bleiben und schauen was sich ergibt. Aber so? Kennt jemand eine ähnliche Situation oder kann mich belehren? Ich versteh nämlich nichts mehr seitdem 😄

...zur Frage

Warum will sie mir den Grund der Date Absage nicht verraten?

Alo alle zusammen. Ich date eine Frau, wäre heute das 3 Date geworden. Problem dabei, sie hat mir paar Stunden davor abgesagt, Den Grund wollte sie mir nicht verraten.

sei Privat, sie könnte es mir nicht sagen. Ok hm klingt irgendwie komisch oder nicht? Natürlich hat sie mir vorgeschlagen das Date auf morgen zu verschieben. Alles schön und gut.

Nun habe ich paar Zweifel. Gestern haben wir uns spontan getroffen, geredet rumgeknutscht, dann hab ich zufällig eine Nachricht von irgend einem Typen gesehen, sie müssten was ausmachen sie soll sich bei ihm melde hm. Hab halt so den Verdacht, dass sie sich mit Ihm getroffen hat oder so haha, ist nur meine Vermutung, vlt bin ich nur zu sehr eifersüchtig haha.

Was mich stört ist wir küssen uns seit dem ersten Date, streicheln uns gegenseitig, aber wir haben noch nicht miteinander geschlafen.Hab probiert sie zu Veführen aber nichts funktioniert.

Hab sie dann darauf angesprochen, wer der Typ sei, und sie solle sich melden wenn sie weiß wann sie sich morgen treffen will. Da sie mir keine Uhrzeit vorgeschlagen hat.

 

Bis jetzt ist noch keine Antwort von ihr gekommen. Was meint ihr soll ich bis morgen abwarten, ob sie mir ein Vorschlag macht, oder sollte ich morgen die Initiative ergreifen? Oder soll ich sie freezen für paar Tage, und abwarten ob sie mir schreibt? Und wie könnte ich sie demnächst ins Bett bekommen?

Hoffe ihr könnt mich beraten wie ich das weiter angehen soll, oder ob es noch Sinn macht mich zu bemühen.

...zur Frage

Ist das eine indirekte Frage nach einem Date?

Hallo zusammen,

ich (19) schreibe schon seit einiger Zeit mit einem sehr interessanten Typen (18). Allerdings hat er mich bisher noch nicht nach einem Date gefragt, was mich etwas nervt. Ich möchte ihn als Frau nämlich nicht fragen. Nun schrieb er mir heute früh, ob in meiner Stadt am Wochenende irgendwas los wäre. In seiner Gegend wäre tote Hose und er will nicht herumhängen.

Im ersten Moment war ich echt sauer, weil ich ja nicht sein Entertainment-Kasper bin und für ihn die Veranstaltungen raussuche. Allerdings habe ich jetzt einige Stunden gewartet und frage mich, ob er mich vielleicht indirekt nach einem Date fragen wollte.

Was meint ihr? Wie soll ich reagieren? Wenn er nichts geplant hat, könnte er doch auch direkt fragen - falls er Interesse an mir hat.

...zur Frage

Vorschläge für Unternehmungen beim 1. Treffen mit ihm?

heey leute

Hat jemand von euch Ideen, was man alles beim 1. "Date" mit einem typen so machen kann? Wir werden wahrscheinlich denn ganzen Tag miteinander verbringen und ich will nicht dass es langweilig wird. :-)

Frage an die Jungs: Was würdet ihr denn richtig gut finden? :)

Dankeeee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?