Pärchenampeln , Argumente?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun, der Grundgedanke dahinter ist wohl, dass man Homosexualität normalisieren will, sogesehen ist es ein guter Ansatz. Was man häufig sieht verliert mit der Zeit seinen Besonderheitsstatus und zählt als normal.

Ob Ampeln dafür am geeignesten sind, wage ich zu bezweifeln und wenn man die für viel Geld umrüsten will, halte ich es sogar für Hirnverbrannt.

Wenn man einfach die alten Schablonen durch neue ersetzt, und zukünftig bei neuen Ampeln die Pärchen einsetzt, spricht ja nichts dagegen. Aber ein Umrüsten halte ich für rausgeschmissenes Geld.

Ich denke auch den meisten Homosexuellen ist es egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fühlen sich Homosexuelle durch normale Ampeln gedemütigt? Man braucht keine neuen Ampeln die Regierung sollte das Geld lieber in was sinnvolles investieren wie Kindergärten Schulen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Wien wurden schon einige dieser Lampen "angebracht" und es war sehr teuer. Ich finde das es deswegen keine gute Idee ist da die Stadt das Geld in etwas wichtigerem investieren kann anstatt irgendwelche lampen auf die eh nach 1 wocher keiner achten wird....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso Müssen?

Mir ist egal, was auf Ampeln für Männekiekens sind, Hauptsache ist doch, dass die Farben stimmen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor Pärchenampeln eingeführt werden verlange ich die Einführung von Tampons für Männer........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nici2208
07.01.2016, 18:28

:'D

0

meinst du diese Männchen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verkehrsampeln dienen dazu, den Straßenverkehr zu regeln.

Aber keinesfalls haben sie die Aufgabe, die Bevölkerung mit den abstrusen linkslinken (Un-)moral -Phantasien zu belästigen..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?