Pärchenabend, keinen bock. Was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

An sich würde ich sagen das sind keine guten Freunde - wenn die wen mitbringen dürfen solltest du auch wen mitbringen dürfen. Du könntest eigentlich zur Demonstration die beiden dennoch einladen - entweder sie kommen oder nicht,
Damit setzt du aber dein Standpunkt klar - was bringt dir ein Abend wenn die auf der Party nur rumlecken und aneinander hängen und du - der die Party geplant hat - sitzt da wie das 5te Rad am Wagen. Bringt nichts^^
Seitdem das öfters bei uns passiert ist haben wir Pärchen verboten bzw. nur noch erlaubt wenn sie eben nicht nur aufeinander rumhocken (:

Hoffe meine Antwort konnte dir n bisschen helfen
LG
Kev

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magicus7
20.04.2016, 00:40

Seh ich genauso.

1
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 00:56

Das Ding ist sie beweisen sich eigentlich immer wieder als sehr gute freunde, deswegen hat mich das jetzt auch so geschockt, das sie sich aufeinmal dagegen gestellt haben.

Danke für die Antwort :)

0

Da bin ich auf deiner Seite. Es gibt keinen Grund, warum du nicht noch jemanden einladen solltest. Ich finde, da musst du auch gar nicht um "Erlaubnis" fragen. Was würden die beiden denn sagen, wenn du ihnen verbieten würdest, ihre Freunde mitzubringen? Eben. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 01:10

Genau das waren auch meine Gedanken! :)

War mir halt unsicher ob es jetzt richtig von mir ist so zu reagieren, aber es bestätigt sich ja hier

0

"(Verstehen sich eigentlich ganz gut)"

offenbar ist dir eine fehleinschätzung unterlaufen, wenn da solche animositäten auftauchen.

also entscheide dich zwischen mädelsfete oder gruppentreff. DU bist gastgeber und bestimmst die regeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 01:03

Sie verstehen sich auch ganz gut, nur sind sie halt sehr verschieden und damit haben sie wahrscheinlich ein problem :/

0

Sag die Grillparty ab, und gut ist es.

Du ersparst Dir ne Menge Streß, eventuell sogar Enttäuschungen.

Da sind offenbar 2 Lager, die miteinander Probleme haben. Diese Probleme solltest Du nicht in Deinem Heim austragen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 00:59

Ich hab mich zu sehr drauf gefreut, als das ich es absagen könnte, aber danke :)

0

Vielleicht war es nicht falsch, vielleicht kennst Du einen netten Jungen/Mann, den Du einladen könntest?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 00:58

leider ist das im moment nicht der Fall.

Zwar habe ich ein paar Bekanntschaften,jedoch keinen den ich dazu einladen würde

0

Also bei Bier bin ich auch dabei, dann musst nicht allein sein :D

Ne, ohne Spaß, ich finde sowas verdammt kindisch und rücksichtslos von denen, dich so in die Zwickmühle zu stecken. Denke solche Freunde sind keine echten, nat. muss man sich aber auch die Frage stellen, was die auf einmal gegen sie haben...und ich mein ansonsten ist es ja echt dumm, wenn du nur alleine da bist, wenn die andern mit ihren Freunden kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninnel06
20.04.2016, 01:01

haha na dann :D

ich finds auch nicht schlimm das sie beide mit ihrem Freund kommen, aber dennoch denke ich das ich mich da schon was einsam fühlen werde, da ich auch noch die gastgeberin bin und alles vorbereiten muss etc.

0

Was möchtest Du wissen?