Päpstin Johanna-Mythos oder Wahrheit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Päpstin Johanna gehört in die Kategorie der Lügengeschichten, wozu auch der Baron von Münchhausen gehört und einmal sehr beliebt waren.

Märchen sind ebenfalls Lügengeschichten allerdings mit einer pädagogischen Aussage.

Der aufgeklärte Mensch unserer Zeit sollte aber unterscheiden können.

Mein Deutschlehrer verlangt von uns auch kurze Lügengeschichten abzufassen. Er wollte wohl die Phantasie der Schüler stärken.

Die Geschichtswissenschaft ist sich heute weitgehend einig, dass es sich bei der "Päpstin Johanna" um eine Legende, nicht um eine historische Persönlichkeit gehandelt hat.

MfG

Arnold

Tatsaechlich mussten sich vorgesehende Paepste mit dem Blanken Hintern auf eine Kiste mit Oeffnung setzen und wurden von unten vom Wahlgremium begutachtet.

War nicht dabei. Außerdem ist Mythos und Legende so ziemlich das gleiche.

Was möchtest Du wissen?