Päckchen kam wieder zurück

11 Antworten

naja das Porto ist ja entweder mit einem Datum versehen oder wurde abgestempelt. Damit mußt du leider neu frankieren. Was du probieren kannst: Du wirst den Brief nicht in den Briefkasten, sondern gehst direkt zum Postschalter und zeigst denen das und fragst, ob die so kulant wären, das ohne erneute Frankierung anzunehmen.

wenn das Päckchen ZURÜCK kommt, dann klebt am Umschlag ein Zettel von der Post, warum es ZURÜCK kommt (Empfänger verzogen....Empfänger nicht bekannt.......). Wenn dein Umschlag keinen Zettel der Post hat, dann haben die deinen Brief ganz normal zugestellt aber eben an dich, weil deine Adresse an der Stelle des Adressaten steht. Nicht sehr Blietsch von der Post, aber die haben halt auch nicht die Zeit alles erstmal gründlich durchzulesen. Geh direkt an den Postschalter, zeig denen deinen Umschlag und erklär ihnen was passiert ist, wenn sie nett sind, schicken sie den Umschlag nocheinmal für das selbe Porto los......

Ich hatte das so verstanden, daß die Post deshalb bei kimmii wieder im Briefkasten lag, weil Absender und Adressat nicht korrekt plaziert waren und die Post wohl den Absender für den Empfänger gehalten hat.

0
@DerTroll

Ja genau... so war es doch auch... Der Absender hatte sich in das "Empfängerfeld" geschrieben....

0
@MottiKarotti37

genau so sehe ich das aus.....der Umschlag wurde ihr nach Hause ausgetragen

0
@tapri

Die Antwort tapri ist perfekt... Schade... die HA gehört Dir, auch wenn der Frager das wahrscheinlich etwas anders sieht ;-) zwinker

Ausschlagebend > "wurde ihr nach Hause ausgetragen"...

0

Eigentlich schafft es die Post, auch "falsch" beschriftete Briefe richtig zuzustellen. Aber nur eigentlich... Gehe also einfach mit dem Brief zu deiner nächsten Postfiliale und erkläre den Vorgang. Dann wird dir die Post en Brief auf Kulanz, ohne erneutes Porto zu erheben, versenden. Ich hatte so einen Fall, das der Brief an mich geschickt wurde, auch schon einmal und das, obwohl ich den Brief richtig beschriftet hatte. Sind halt auch nur....

Dann hattest Du ja auch ALLES RICHTIG GEMACHT... Der Frager leider nicht ;-(

0

Frankierten Rückumschlag beilegen?

Guten Abend.

Ich melde mich mal wieder mit ein paar kurzen Fragen. Und zwar müsste ich demnächst mal einen Brief in die Vereinigten Staaten schicken und dabei auch gleich einen frankierten Rückumschlag beilegen. Meine Fragen sind jetzt folgende:

  1. Muss ich mir für den Rückumschlag erst irgendwelche besonderen Briefmarken besorgen oder kann ich dieselben handelsüblichen deutschen Briefmarken, die ich auch auf den ersten Umschlag klebe, dafür verwenden?

  2. Falls ja, müssen die Briefmarken, mit denen ich den Rückumschlag frankiere, denselben Wert haben wie die auf dem ersten Umschlag, den ich abschicke, oder müssten die unter Umständen auch einen höheren Wert haben?

  3. Beim ersten Umschlag schreibe ich ja meine Adresse als Absender und die des Empfängers (logischerweise) als Empfänger. Auf dem Rückumschlag müsste ich ja dann meine Adresse als Empfängeradresse angeben. Muss, oder eher darf ich die Adresse des Absenders ebenfalls schon draufschreiben oder muss das derjenige selbst tun?

  4. Reicht es, wenn ich den Rückumschlag einfach einmal falte und dann in den ersten Umschlag hineinlege?

  5. Ich verschicke meinen Umschlag mit einem Luftpostaufkleber, damit der Versand schneller abläuft. Ist der Luftpostaufkleber, den ich hier in deutschen Postfilialen bekomme, international gültig und kann ich den dann auch auf den Rückumschlag kleben?

Sind doch mehr Fragen geworden, als ich dachte, aber ich hoffe, der ein oder andere kann mir trotzdem weiterhelfen. In dem Fall schon einmal danke im Voraus.

...zur Frage

Was passiert wenn ich einen Brief in Briefkasten werfe wo keine Briefmarke drauf ist?

Hallo,

Frage steht ja schon oben...

kommt der Brief trotzdem an und wer bezahlt dann das Porto- der Empfänger?

Danke und Grüße

...zur Frage

Brief mit zu viel Porto abgeschickt?

Hallo :) Ich habe am Freitag meine Au Bescheinigung an meinen AG geschickt Wir hatten aber keine 85 Cent Briefmarke mehr und hab stattdessen eine 410er Briefmarke draufgeklebt Jetzt meine Frage: Kommt der Brief trotzdem an mit zu viel Porto

Und kommt er am Montag an wenn ich ihn am Freitag Abend eingeschmissen habe?

...zur Frage

Wie adressiere ich einen Großbrief?

Links oben Absender, rechts unten Empfänger gilt ja hier wahrscheinlich auch, aber lege ich den im Hoch- oder Querformat hin?
In welche Richtung soll die Öffnung zeigen?

...zur Frage

Post zur Niederlande ohne Absender. Möglich? c:

Also. Kann man ein Päckchen denn zur Niederlande schicken, zwar mit Empfänger und Briefmarke, jedoch ohne Absender? c: Vielen vielen Dank für die Antworten. c:

...zur Frage

Briefmarke nötig wenn man es beim Empfänger einwirft?

Eigentlich ja nicht oder? Die Briefmarke is ja nur für das Porto. Es wird ja nicht verschickt. Empfänger ist die AOK.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?