Päckchen in die türkei schicken

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der international gültigen Schreibweise für Anschriften:

  • Name des Empfängers
  • Straße mit Hausnummer, ggf. mit Stockwerk/Appartment-Nr. bei Wohnblocks
  • Adreßzusatz (z.B. Stadtteil, Zustellpostamt o.ä)
  • Postleitzahl und Ort
  • Bestimmungsland, in diesem Falle "Türkei"

Das ist nicht anders als hier. Name, Starße, PLZ + Stadt. Darunter noch TÜRKEI.

Ganz normal, wird schon ankommen.

Was möchtest Du wissen?