Päckchen anonym versenden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

nur einschreiben und wertpakete (-päckchen) erfordern die absenderangabe. du kannst auf ein päckchen auch die empfängeranschrift handschriftlich aufbringen - ohne aufkleber und ohne absender.

Ach, das geht? Das ist ja prima :-) danke!

0

Klar die Post wird fragen und ablehnen, wegen evtl. Rücksendung. Aber ich würde mir überhaupt überlegen, ob ich es mache. Der Bekannte soll ja am Ende wohl wissen, dass Du es bist, oder? Dann musst Du auch mit Ablehung rechnen und das kann sehr wehtun.

Eigentlich möchte ich es ihm nicht sagen, auch nicht hinterher. Ich möchte, dass er sich einfach darüber freut und erwarte keine Rückreaktion (ob nun positiv oder negativ).

0

Der Post ist prinzipiell egal, WER etwas verschickt. Die prüfen ja auch nicht Deinen Ausweis, um festzustellen, ob Du diejenige bist, deren Name auf dem Absenderfeld steht. Oder wollen eine Vollmacht, wenn du für jemand anderen ein Päckchen aufgibst.

Ich würde jedoch zB ein anonym an mich geschicktes Päckchen gar nicht erst annehmen ;-)

Hmm auch wieder wahr... würdest du einen anonymen Brief eher annehmen? ;-)

0

Auch ich möchte mir Pakete und Päckchen völlig anonym zusenden lassen,
ohne dass ich dem Absender meinen Namen und meine Adresse preisgeben muss?

Ich möchte auf keinen Fall, dass der Absender weiß, wo ich wohne.

Über Google-Maps kann man nämlich jederzeit kontrollieren,
ob mein Auto vor der Tür steht oder nicht und somit,
ob ich zu Hause bin oder abwesend, und das will ich auf gar keinen Fall (!!!),
weil ich in Alleinlage im Außenbereich inmitten von Feldern sehr abgeschieden, mitten in der freien Natur ganz allein als Single wohne.

Ich möchte am liebsten meine gesamte Post, Päckchen- und Pakete-Zustellung, etc. einfach alles völlig anonym für den / die Absender von diesem zusenden lassen, zum Beispiel an eine postalische Identifikationsnummer,
ohne meinen Namen und - ohne meine Straße und am besten auch noch - ohne meinen Wohn-Ort , - ohne mein Geschlecht über den Vornamen, d.h. ohnemeine Adresse für und an den Absender bereitstellen, offenbaren und mitteilen zu müssen., 
so dass der Absender nichts von meinen Identitäts- und Personaldaten erfahren kann.

Das würde mein Leben von erheblichen Sorgen befreien als völlig alleinstehende Frau.

Ich hoffe sehr, 
dass es für mein Anliegen eine Lösung gibt für eine völlig anonyme Post- und Paket-Zustellung über Identifikationsnummern, PIN - Tan, Kennwort - Passwort oder etwas ähnliches.

Ich bedanke mich schon einmal ganz herzlich für alle, die sich für mich den Kopf zerbrechen.

Was möchtest Du wissen?