Paddeln - was anziehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

wahrscheinlich hat sich deine Frage erledigt, aber vielleicht interessiert es ja auch noch andere. Grundsätzlich gilt, iieber zu warm als zu kalt - ausziehen geht immer!

Bei sonnigem Wetter am besten leichte Kleidung also T-Shirt und kurze Hose - keine Jeans, auf keinen Fall, die werden nass nur unnötig schwer. Und ganz wichtig Sonnencreme nicht vergessen, wenn du den ganzen Tag draußen bist, siehst du sonst aus wie ein Krebs - selbst wenn die Sonne nur ein wenig scheint, da das Wasser den Effekt verstärkt.

Bei weniger schönem Wetter empfielt sich Regenzeug und ggf. Pulli/Joggingose drunter.

Noch eine wichtige Faustregel für den Fall einer Kenterung: pro °C Wassertemperatur = 1 Minute eigenständiges Überwasserhalten ohne Schutzkleidung (Neopren). Also unter 10°C Wassertemperatur nicht ohne Neo!!!

Hoffe du hattest viel Spaß, allen anderen viel Spaß ;)

Liebe Grüße von einer Ganzjahrespaddlerin

je nach dem wies wetter würd würde ich sagen schwimmsachen, kurze hose die halt auch nass werden darf und ein lockeres weites shirt, wegen der sonne und so

Was möchtest Du wissen?