Packt mein Motherboard diesen Arbeitsspeichermodul?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Laut dem Link hast du 4 Slots, in dem Kommentar unter mir sagst du  dass du bisher 2x2gb verbaut hast. Wenn du auf 8GB aufrüsten willst würde ich schauen was für RAM-Riegel du jetzt verbaut hast (MHZ herausfinden zum Beispiel mit cpuboss oder dem Task-Manager) und davon nochmal 2 kaufen. Dann hast du 4x2GB=8GB und die 2x2GB-Riegel kosten weniger als wenn du dir jetzt 2x4gb kaufst und die auswechselst

du kannst auch ein 8gb-Modul mit einbauen, jedoch hast du dann nicht den Dual-Channel-Leistungsvorteil. Den hast du nur wenn du 2 gleiche Riegel verbaust. Bei den 4x2GB würden zum Beispiel jeweils 2 Riegel zusammen im Dual-Channel laufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordMidoryan
30.11.2015, 17:19

Danke für die Antwort! Blöde Frage, aber was genau ist der Dual-Channel, bzw. was bringt mir der Leistungsvorteil?

0

Ddr3 passt drauf (ist die bauart) musst nur schauen wie viele steckplätze frei sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordMidoryan
30.11.2015, 16:59

Danke für die Antwort!

Dann noch die letzte Frage: Ich habe 2x2 GB momentan verbaut. Kann ich diesen 8 GB Modul noch neben miteinbauen oder gehen nur jeweils 2x4,2x8,2x2 usw

0
Kommentar von JayOkay
30.11.2015, 17:00

damit bin ich leider überfragt aber das sollte Google beantworten können

0

Was möchtest Du wissen?