Packplan für Bundeswehrspind

3 Antworten

es gibt mehrere ARten, wie man den Einrichten soll. Die Variante mit alles im Spind und die Variante mit dem Spindaufbau.
Ich habe leider den Plan nicht vorliegen. Aber grob kann ich es dir sagen:
- unter di Holzleiste deine Schuhe. - In der Tür über diesen Bügel dein schwarzer Grütel und die schwarze Lederkoppel so wie der Lnanbinder. - An die Haken und umd diesen Bügel spannst du deinen Hosenträger.
- An die Haken deine Wäschesäcke so wie die Handtücher (die du vorher drittelst und dann zuklappst.
- über der Holzleiste im Boden legst du erst die Bodenplane, dann deine leere Fliegertasche mit dem Boden nach oben, dadrauf deinen Seesack.
- Links auf den Seesack das Paar Stiefel, das du gerade nicht trägst und das in die Überstifel gesteckt. rechts daneben odrdentlich übereinander die Zeltbahn, den Kappstaten in der Kappsaptentasche, die Mehrzwecktasche usw. sofern du das nicht am Koppeltragegestell befestigt hast.
- Dann hängst du über die Bügelstange ganz links an einem Bügel deine schwarze Hose dadrüber die Jacke vom Kleinen Diener und darüber den Mantel.
- Links avon den Schlafsack um einen Kleiderbügel gehängt und die Schlafsackhülle in den Schafsack gesteckt - Dann hängen rechts vom Manntel deine 2 Feldjacken und davon rechts deine Nässeschutzjacke. Unter einer der Feldjacken hast du die Kälteschuthose und die Kälteschutzjacke hängen und unter der Nässeschutzjacke die Nässeschutzhose. Du solltest darauf achten, daß bei allen Teilen Flagge auf selber höhe hängt Rechts davon hast du dann platz für eine private Jacke usw.
- Oben in der Ablage hast du eher weiter hinten die Sachen, die man seltener braucht. z.B. die blauen Hemden. Vorne hast du links ordentlich gefaltet deine Hosen und darüber die Blusen. rechts davon die olivenen Unterhemden, Rollkragenpullis, lange Unterhosen usw. rechts davon den Schal und drauf die Taschentücher. und ganz rechts die übrigen Kopfbedeckungen im Helm und der Helm hat die Helmtarnung drauf.
- rechts in der unteren Schublade hast du sonstige kleine Ausrüstungsgegenstände wie Espitkocher, Butterdose usw. sofern du das nicht im der Mehrzwecktasche läßt und deine Handschuhe, in de Schublade drüber hast du deine Socken.
- Ein Fach höher deine Sportsachen. Dabei mußt du darauf achten, daß die Sachen so gefaltet sind, daß de Bundesadler bündig zur vorderen Kante liegt.
- Ein Fach höher hast du die Möglichkeit, dein Wachzeug reinzustellen. Also den Kulturbeutel, evtl. ein größeres Handtuch usw. und noch ein Fach höher ein bißchen zivile Kleidung. Dann kommt das Fach mit dem Knauf. Da kommt dein Eßgeschirr rein, das Feldbesteck, die Feldfalsche (offen und leicht schräg nach unten gestellt und wenn du noch so eine alte hast mit dem Roten Gummi im Deckel, dann den Gummi rausgenommen).
- Und oben drüber ist dein ganz persönliches Fach, da kommt das rein, was niemanden etwas angeht. Und das Fach muß abgeschlossen sein.


Soweit mal aus dem Kopf wie es gängig ist. Abweichungen sind aber vorbehalten. Am besten noch einmal mit deinen Stubenkameraden abgleichen, wie die es machen.

Und was wenn der Junge Stube 2000 hat? Dann geht das alles gar nicht auf, dann muss es einen individuellen Plan geben, weil es nämlich keinen Verpackungsplan für die neuen Möbel in der ZDv gibt (meines Wissens nach, lasse mich aber gerne belehren...)

Schatztruhe verschenken mit Gedicht zum Geburtstag

Hallo, wir möchten eine Schatztruhe mit Geldstücken verschenken. Habt ihr vielleicht ein Gedicht o.ä. dazu parat? Danke und liebe Grüße.

...zur Frage

Kann eine Frage als Prämisse für ein Argument fungieren?

Ich bin der Meinung, dass das nicht geht. Eine Prämisse ist doch gewissermaßen immer eine Feststellung oder These, die das Argument stützen soll. Ich weiß nicht, wie ich es erklären kann, damit es schlüssig wird. Vielleicht hat ja hier jemand eine Formulierung parat, die belegt, dass Fragen nicht als Prämissen fungieren können?

Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße waveboardfan

...zur Frage

notrufnummer der feuerwehr?

Hat jemand die Notrufnummer der Feuerwehr parat, ist recht dringend.

...zur Frage

Parasiten Referat - Experiment (Dringend!)

Liebe Community,

ich muss morgen ein Referat zum Thema "Parasiten", mit der Leitfrage "Können uns Parasiten in der heutigen Zeit gefährlich werden?". Jedoch brauchen wir zu einem Referat immer ein Experiment. Ich habe jedoch keinen Plan was für ein Experiment man bei so einem Thema machen könnte. Hättet ihr vielleicht eines Parat oder Anregungen?

Mit freundlichen Grüßen

MaxiFi

...zur Frage

Bundeswehr Ausbildung; Auswahlverfahren

Hey Leute, ich habe mich bei der Bundeswehr um einen Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellte beworben. Den schriftlichen Teil des Auswahlverfahrens habe ich schon hinter mir und wurde jetzt zum mündlichen Teil eingeladen. Hat jemand Erfahrung und kann mir ein bisschen sagen, auf was ich mich vorbereiten sollte? Und ist das jetzt sowas wie ein Vorstellungsgespräch oder kommt das erst, wenn ich den mündlichen Teil des Auswahlverfahrens geschafft habe? Weil ich habe bisher nur unterschiedliche Meinungen dazu bekommen. Wäre super lieb, wenn ihr mir ein wenig weiterhelfen könntet! LG!

...zur Frage

Was kann man mit einem Jungen zuhause unternehmen?

Hallo Leute, ich brauche dringend eure Hilfe. In 2 Tagen treffe ich mich mit einem Jungen, den ich sehr gern habe! Er kommt zu mir, und wir wissen echt nicht was wir machen sollen. Habt ihr vielleicht Ideen? Ich würde mich echt freuen wenn ich ein paar Vorschläge bekommen könnte. ( Ich bin 14 & er ist 15 Jahre alt )

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. Liebe Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?