Packet-Tracer: Ring-Topologie

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habs gerade mal ausprobiert...
Meiner Erkenntnis nach funktioniert es im Packet Tracer nicht.
Die Ring-Topologie definiert sich dadurch, das jeder Rechner mit genau 2 anderen Verbunden ist - und Cisco ist so...sagen wir mal "Neu", das es keine Netzwerkkarten mit 2 Anschlüssen anbietet - und auch keinen weiteren Steckplatz dafür vorsieht.
Das heißt du kannst höchstens versuchen ein nicht Redundantes Netzwerk mit einem Switch aufzubauen - das kommt von der Logik her einem Ring noch am ähnlichsten.
Regards,
Kaoro

12

Ok passd danke für die schnelle antwort werd ich mal proben im endeffekt möcht ich eh nur einen screenshot haben wäre halt cool gewesen wenn das funken auch noch würde

danke

0
12
@Kaoro

Stern-Topologie ist kein problem das weiß ich und kann ich auch...

0
12
@rtiA15

würd deine antwort ja gerne als hilfreichste antwort auszeichnen geht aber leider nicht.

0

Eine Ringtopologie erfordert ja nicht nur die entsprechende Topologie. Da könnte man einfach eine beliebige Anzahl an Switches kreisförmig miteinander verbinden. Das ergibt aber praktisch nur eine Schleife und keinen Ring. Eine Ringtopologie erfordert auch das entsprechendende Protokoll, z.B. Token Ring oder FDDI. Das bietet der Packet Tracer definitiv nicht. In der Praxis hat so etwas auch keine wirkliche Bedeutung mehr.

Was möchtest Du wissen?