Packet nach Austarlien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem Paket solltest du dich dann aber auch beeilen. Gerade zu Weihnachten kann es zu extremen Verzoegerungen kommen. Es kommt nicht selten vor, das Weichnachtspakete erst zu Ostern geliefert werden ;)

Selbstgemachtes (kekse usw) ist grundsaetzlich schlecht, wegen der Zutatenliste. Industriell gefertigte Sachen haben eine genaue Liste mit Zutaten und werden daher eher 'druchgelassen'.

Generell; nichts aus Holz (am besten gar nichts organisches). Alkohol sollte kein Problem sein, allerdings wiegt das auch 'ne Menge insofern wirds teuer mit dem Porto.

https://www.border.gov.au/FAQs/Pages/What-items-can-I-not-bring-into-Australia.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du in Australien mal in einem Drive-in-Bottleshop gewesen wärst, würdest Du nicht auf die Idee kommen, Alkohol nach Australien schicken zu wollen. Lebensmittel sind auch keine gute Idee, wie ChickPea schon beschrieben hat. Und Lebensmittel gibt es auch genug zu kaufen, da braucht man kein "Care-Paket" aus Deutschland zu schicken. Problemlos sind Süssigkeiten und Schokolade, denn das fällt nicht unter Lebensmittel. Alle weiteren Infos findest Du in den Einfuhrbestimmungen und da kannst Du selber nachsehen, was geht oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?