Packet liegt Ewigkeiten beim Zoll - keine Benachrichtigung - Rücksendung vom Packet. Was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal bin ich überrascht: 2 Tage von Japan nach Deutschland, das ist schnell! Ich warte meistens 6 Wochen. Du kannst bei paypal dein Geld zurück fordern, weil du das Paket nicht bekommen hast. Also auch das Porto. Ist schon merkwürdig, dass der deutsche Zoll bei Lieferungen aus Asien so viel Schwierigkeiten macht. Könnte aber auch sein, dass "mehr" in dem Paket war, als nur das Album. Wenn die Zollbestimmungen nicht eingehalten werden, geht das Paket oft ohne eine Information zurück. Ich habe meiner Freundin einen Ring aus Silber geschickt, auf die Philippinen. Leider wusste ich nicht, dass Edelmetalle nicht eingeführt werden dürfen. 70€ weg, ohne eine Information...

GoetheDresden 18.10.2012, 08:50

PayPal wird die Rückforderung verweigern, denn der Verkäufer kann beweisen, dass er das Paket abgeschickt hat und dass es in Deutschland angekommen ist. Wenn hier einer was zahlen muss, dann der Zoll! Wo kommen wir denn hin, wenn jeder sein Geld über PayPal zurückfordert, weil Zoll oder Post geträumt haben? Der Verkäufer kann es ein 2. Mal versenden, aber er darf dafür auch ein 2. Mal Versandkosten verlangen. Wer sagt uns denn, dass Fragesteller/in wirklich keine Benachrichtigung erhalten hat? Das könnte ja zukünftig jeder behaupten und dann könnte jeder bei PayPal seine Versandkosten zurückfordern. Das ist Quatsch!

PS. Tracking = Express! Deshalb nur 2 Tage! Meines war auch so schnell!

0

Der Absender wird dir das Geld nicht zurückgeben. Das muss er auch nicht, denn er hat alles richtig gemacht. Wende dich persönlich an das nächste Zollamt! Nicht anrufen! Die sollen dir gefälligst die Versandkosten erstatten. Nimm alle Unterlagen mit (also PayPal-Bezahlung, eBay-Rechnung und Ausdruck der Artikelseite nach Auktionsende bzw. nach Kauf.).

GoetheDresden 18.10.2012, 08:51

Der Absender wird sicher gern einen 2. Versandversuch starten, aber er darf dafür nochmals Versandkosten verlangen, denn er hat von seiner Seite aus alles richtig gemacht und kann nicht zur Verantwortung gezogen werden.

0

Du kannst Dir den Kaufpreis inkl. Versandkosten von PayPal erstatten lassen.

GoetheDresden 18.10.2012, 08:47

Mit welcher Begründung bitte? Der Verkäufer hat sich nichts zu Schulden kommen lassen und kann nicht für das Fehlverhalten des deutschen Zolls verantwortlich gemacht werden. Wo kommen wir denn da hin, wenn jeder seine Versandkosten zurückfordert weil Zoll oder Post geträumt haben? Zudem kann Fragesteller/in nicht beweisen, dass sie keine Benachrichtigung erhalten hat!

0

Was möchtest Du wissen?