Paket für die Nachban angenommen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn der Zusteller das Paket beim Nachbarn hinterläßt - wird es ja Quittiert das dieses Angenommen wurde.

Zudem sollte der Paketzusteller dir einen Zettel da lassen - damit du ja auch weißt wo es denn ist..
Also beim Nachbar eine Tür weiter - oder beim Nachbarn zwei Türen weiter,.

Wenn nun dein Nachbar sagt - Hier ist nix - so muß man dem ja erst mal Glauben.

Wenn du was Bestellt hast - und es wurde als Paket Versendet - So kannst du es auch Nachverfolgen wo es gerade ist...
Wenn da Natürlich steht - Paket beim Nachbarn abgegeben - so muß es ja nicht zwangsläufig dein Nachbar sein, der eine Tür weiter Wohnt..

Du kannst Natürlich den Zusteller Kontaktieren...
und dort mal Nachfragen -
Z.b.
Laut Sendeverfolgen wäre es beim Nachbarn - Aber dein Nachbar sagt - hier ist nix... Bei welchem Nachbar hat der Fahrer denn nun Abgegeben - da hier kein Vermerk im Briefkasten ist.


Das wäre z.b. das eine...

Wenn der Zusteller auch nichts weiß - kannst du noch mit der Versandhaus Kontakt aufnehmen - vielleicht ist es ja sogar noch Unterwegs.


Aber in der Regel ist es So

  • Paket beim Nachbar - ist auch wenn Vorhanden in der Sendungsverfolgung gelistet - Aber nur das es beim Nachbarn ist - nicht bei wem
  • Dies (also bei wem ) bekommst du als kleinen Zettel vom Zusteller in deinen Briefkasten gelegt. DAS du weißt wo du Nachts um 3 Klingeln darfst :D
  • Ist er Schon länger scharf auf den neuen 4K Fehrnseher den du gerade Bestellt hast und ihm einfach so vom netten Zusteller gegeben wurde - und du hast es Schriftlich das er es hat - Dann kannst du auch die in Grün Anrufen.
    Hast du nix Schriftliches - Rufe den Zusteller an.



Ist das eine hypothetische Frage oder ist es bereits passiert? Hast du eine Karte von der Post, auf der steht, dass das Paket beim Nachbarn abgegeben wurde?

Wenn ja, ist die Sache klar: Du hast das Recht das Paket zu bekommen und dein Nachbar ist in der Pflicht es dir auszuhändigen.

Falls er es nicht tut, ist er vielleicht einfach im Urlaub?

Falls er es nicht will, darfst du ihn zwingen, zur Not mit polizeilicher Gewalt.

Naja, wenn du Zweifel hast, dann kannst du dir das quittieren lassen. Außerdem hat dein Nachbar eine schriftl. Benachrichtigung. Wenn er sie dir vorzeigt und sein Paket von dir erhält, dann laß ihn darauf unterschreiben und behalte die Benachrichtigung.

Liebe Grüße von bienemaus63

Du musst natürlich bei dem Postmann der dann kommt unterschreiben dass du das Paket übernommen hast und bei den Nachbarn wird ein Zettel in den Postkarten gelegt dass der Nachbar das Paket hat

...soll ich den nachbarn unterschreiben lassen, dass sie das paket bekommen hat?

Wenn du dir unsicher bist, lass es dir quittieren. 

Falls du die Nachbarn nicht kennst, lass dir auch den Ausweis zeigen.

Du haftest sogar u. U. wenn da was schief läuft.

Für Menschen, denen ich so etwas zutraue nehme ich keine Pakete an. Ist das denn so ein A...?

Ihr sohn hat eine geistige behinderung und es kann sein, dass er der war der meinen hasen geköpft hat

0

Fast jeder Paketdienst lässt sich den Empfang eines Paketes quittieren. Fordere also einfach beim Paketdienst einen schriftlichen Auslieferungsnachweis an. Dann siehst Du, wer dort unterschrieben hat.

D.h. du willst das Paket, welches nicht dir gehört nicht rausrücken.

Das ist Betrug.

Lass Sie doch auf einem Papier unterschreiben (Datum/Uhrzeit) wann Sie das Paket bei dir abgeholt hat.

Die Post soll sich darum kümmern. 

Dein Nachbar sagt, dass er es nicht angenommen hat, also WO ist dann das Paket? 

Frag bei der Post nach, die müssten ja eine Unterschrift von jemanden haben, sobald es jemand angenommen hätte oder aber die Post soll Dir sagen, wo das Paket ist.

Ja, lass es dir von ihm quittieren 

Was möchtest Du wissen?