Packard Bell EasyNote LX - öffnen/Lüfter austauschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe meinen LX gerade auseinander genommen, das gleiche Problem mit dem Lüfter. Es reicht nicht, alle Schrauben auf der Rückseite zu lösen, sondern man muss vorsichtig die Tastatur heraushebeln. Darunter befinden sich die Schrauben, mit denen man man die obere Schale endgültig lösen kann. Danach ist alles kein Problem mehr. Beim Zusammenbau nicht vergessen, die W-Lan-Antenne wieder anzuschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Reinigen des Lüfters helfen grundsätzlich ein langer Malerpinsel und Druckluft.

Wenn Du die Tastatur abschrauben willst, um an den Lüfter ranzukomen, Die Schrauben sind auf der Rückseite. Bei meinem HP netterweise mit einem Tastatursymbol gekennzeichnet.

Man kann die dann vorsichtig anheben... nicht mit einem Schraubendreher... mit einem Kunststoffstift, der auch zum öffnen für Fernbedienungen und anderes geeignet ist. Damit zerkratzt man nichts.

Ich gehe mal davon aus, das Du einige der wenigen Technikerfrauen bist, die ich kennen. (die sind sogar besser als ich.)

Ansonsten... Versuche es mit meinem ersten Vorschlag (Pinsel, Druckluft.) Seit dem dreht der Lüfter meines Notebooks nicht mehr durch.

Gruß Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?