Pacific Rim!gut or. schlecht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe den Film bereits in einer Pressevorführung sehen können und bin von der Optik überwältigt gewesen. Groß dimensionierte, düstere Materialschlacht mit coolen Charakteren, wobei du dir den 3D-Effekt schenken kannst. Von Gullermo del Toro hätte ich zwar etwas mehr Tiefgang/bzw. eine Message erwartet, aber man kann nicht alles haben.

Also ab ins Kino, 2D-Fassung, große Popcorn und viel Spaß ;-)

Hier ist noch meine ausführliche Kritik, falls du Interesse hast: http://www.leinwandreporter.com/2013/pacific-rim-kino/

barfussjim 18.07.2013, 23:53

Kann allem zustimmen bis auf eines: 3D ist vor solche Filme einfach gemacht. Ich dachte nur: Boah! Bitte nicht die 2D-Fassung ansehen (wenn es die überhaupt gibt, zumindest nicht in meinem Kino).

0

Was möchtest Du wissen?