Pachtobjekt Gastronomie; zahlt Mieter oder Vermieter eine eingerissene Außenmarkise?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau mal was zu solchen Reparaturen im Pachtvertrag steht. Da kann ja praktisch alles vereinbart sein, weil bei Gewerbetreibenden die üblichen Regeln zum Verbraucherschutz nicht greifen.

Muckeli 05.10.2016, 12:56

Ich habe, allerdings als Mieter einer Wohnung, irgendwie in Erinnerung, dass 'Innenreperaturen- bzw. renovierungen' vom Mieter, Außenschäden- bzw. reperaturen vom Vermieter getragen werden müssen. Liege ich da gänzlich falsch?

Papier und letztendlich Verträge in der Gastronomie sind da sehr geduldig. Reinschreiben kann man viel, - ob das aber alles legitim ist, auch wenn es unterschrieben ist, sei dahingestellt...

0
NochWasFrei 05.10.2016, 12:59
@Muckeli

Liege ich da gänzlich falsch?

Vermutlich nicht. Aber wie gesagt gibt es hier einen gewaltigen Unterschied zwischen Verträgen mit einer Privatperson und einem Gewerbetreibenden.

0
Novos 05.10.2016, 13:14
@Muckeli

@Muckeli. Handelt es sich um eine Gewerbliche Wohnung? Gewerbliche Miet- / Pachtverträgen haben andere gesetzliche Grundlagen als private Mietverträge.

0

Was möchtest Du wissen?