Paar Monate auf Hautarzt termin warten?

6 Antworten

Die Termine bei Hautärzten (bzw. vielen Fachärzten allgemein) sind nun mal sehr lang, das ist normal. Ich selber habe übrigens auch eine entsprechende Stelle zu entfernen. Die entfernt bei mir der Hausarzt. Da es aber hier offensichtlich keine Kassenleistung ist, muss ich diese Be-handlung selbst bezahlen. Gemäß Sprechstundenhilfe fallen hier Kosten in Höhe von 30-35€ an (einschl. Betäubung).

Frag doch mal deinen Hausarzt. Viele Hausärzte haben eine Zusatzausbildung die es Ihnen erlaubt Verdächtige Hautstellen zu entfernen. Bzw geben dir eine Überweisung ins Krankenhaus. Das mit dem Hautarzt ist leider völlig normal :(

Ok danke schon mal an alle! Also es ist nichts spezielles, es ist einfach nur ein Muttermal das mich stört. Ich hoffe mein Hausarzt wird das irgendwie machen können. Danke!

Was möchtest Du wissen?