Paar fragen zur Greencard.

3 Antworten

Die Teilnahme an der Lotttery kostet nichts, man kann eine Agentur wie americandream.de   damit beauftragen dann zahlt man um die 100 Euro und es ist auf jeden Fall ratsam eine Agentur zu benutzen, denn die kuemmert sich um die Richtigkeit der Dokumente die eingesandt werden muessen.

Gewinnt man, dann muss man einen Antrag auf ein Einwanderungsvisum stellen, das kostet insgeamt rund 1200 Euro, die Kosten fuer die Green Card selbst, die kostet um die 450 Dollar, sind dabei mit inbegriffen, der Rest ist Antragsgebuehren Visagebuehren aerztliche Untersuchung usw.

Schafft man es das Interview zu erfolgreich abzuschliessen (man muss dabei nachweisen dass man mindestens ueber 10000 Dollar verfuegt) dann wird das Visum ausgestellt. Dann kann man einwandern und erst dann wenn man angekommen ist bekommt man die Green Card.

Eine Green Card kriegt man sowieso, egal ob man jemand heiratet oder Familienangehoerige stellen eine Petition, nur bei zeitbegrenzten Nichteinwanderungsvisa gibt es keine Green Card, ausser bei H1B oder L1 Visa kann es vielleicht klappen dass man eine bekommt und bleiben kann.

Mir ist es nicht klar was einige Leute sich da zusammentraeumen dass man eine Green Card in der Lottery gewinnen koennte und dass die auch noch umsonst ist, das ist nichts weiter als Unsinn.

Man kann an der Verlosung kostenlos teilnehmen, wenn man alle Unterlagen selbst ordnungsgemäß ausfüllt und einreicht, allerdings kann man auch über eine Organisation teilnehmen, welche alles prüft und dann die Unterlagen für Dich einreicht. Die Gebühren variieren, je nach "Neu-und Stammkunde", außerdem gibt es verschieden Pakete (nur Lotterie-Teilnahme oder gleich mit Abwicklungs- und Reiseservice im Gewinnfall). Hier einmal ein Link : http://www.americandream.de/ Bei diesem Unternehmen, bzw. auf deren Webseite, kannst Du viele Antworten auf Deine Fragen finden, bzw. stehen Dir die Mitarbeiter auch für Fragen zur Verfügung. Die Verlosung der Green-Card-Lotterie ist wie der Name schon sagt eine Lotterie, die Gewinnchancen dementsprechend. Ich spiele seit ca. 18 Jahren mit und habe noch nicht gewonnen. Allerdings sind mir auch Fälle bekannt, die bereits beim 1. Mal gewonnen haben. Es ist halt wirklich Glückssache. Wenn man gewinnt, muß man auch dorthin auswandern. Nach Gewinn wird auch erstmal alles geprüft und bis Du die Greencard erhältst, vergehen ein paar Monate...dann allerdings mußt Du "die Reise" antreten und kannst nicht 10 Jahre warten...sonst verfällt Dein Anspruch. Wie gesagt, auf dem vorher genannten Link findest viele Antworten, ich finde es eine tolle Webseite und hatte auch schon persönlich einen Termin dort. Mir haben die Mitarbeiter sehr weitergeholfen. Ich wünsche Dir viel Glück ;-)

Du hast Dich offensichtlich überhaupt nicht mit der Greencard und den Voraussetzungen auseinandergesetzt und Dich informiert. Jemand, der so wenig Eigeninitiative an den Tag legt, dass er es nicht mal schafft, sich diese im Internet frei zugänglichen Grundinformationen selber draufzuschaffen, der sollte sich sehr genau überlegen, ob er überhaupt dazu in der Lage wäre, in einem fremden Land, in dem Eigeninitiative und Selbstständigkeit gefragt sind, zu bestehen und ob er dort überhaupt zurechtkommen würde. Meiner Meinung nach sind solche Menschen in den USA von vornherein zum Scheitern vorurteilt.

ich wollte mal fragen ob ihr wisst wie teuer denn die Greencard ist oder deren Verlosung?

Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos; Kosten fallen erst im Gewinnfalle an. Die jeweils aktuellen Kosten fürs I-551 kannst Du auf der Website der US-Auslandsvertretungen nachlesen (im Moment ca. $850); hinzu kommen Kosten für Unterlagen, Fotos, Untersuchung beim Vertragsarzt (ca. €150), ggfs. Impfkosten, ggfs. Reisekosten zum Generalkonsulat in FFM. Außerdem muss ausreichend Startkapital nachgewiesen werden. Übern Daumen sollte man mindestens $10.000 im Sparstrumpf haben; allerdings sollte man nicht naiverweise davon ausgehen, dass so wenig Startkapital tatsächlich ausreicht, um in den USA neu anzufangen.

Ist die Wahrscheinlichkeit denn groß so eine Karte zu gewinnen?

Man kann keine "Karte" gewinnen. Die Gewinner der Diversity Visa Lottery gewinnen lediglich das Recht, eine Greencard beantragen zu dürfen. Sollten sie die Grundvoraussetzungen dafür nicht erfüllen, verfällt der Gewinn. Und wie hoch die Gewinnchancen stehen, kannst Du Dir selber ausrechnen: Bei der vergangenen Lotterie gab es 8 Millionen Teilnehmer; es werden aber maximal 55.000 Greencards an Gewinner der DV-Lottery vergeben.

Wenn ich so eine Greencard gewinnen würde, bin ich denn "gezwungen" gleich nach Amerika auszuwandern oder kann ich auch sagen das ich erstmal noch 10 Jahre in Deutschland bleibe und dann dorthin auswandere?

Die Greencard ist eine Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung für die USA. Wer sich also nicht in den USA aufhält, der gibt seinen Status freiwillig auf und die Greencard verfällt. Das I-551 muss innerhalb von sechs Monaten ab Ausstellung via Einreise in die USA aktiviiert werden, anschließend bleiben 6 bis 12 Monate, um endgültig in die USA einzuwandern. Wer das nicht will, der sollte von vornherein erst gar nicht an der Lotterie teilnehmen.

nach Amerika auswandern, was tun?

Hallo. mein Lebenstraum ist es in die USA auszuwandern. Ich fände das unbeschreiblich schön und habe auch nichts was mich in Deutschland hält. das Problem ist ich weiß nicht wie ich es angehen soll. ich weiß nicht wie ich eine Erlaubnis bekomme da zu wohnen und in welchen bereichen da Mitarbeiter gesucht werden. an eine Greencard zu kommen wird für mich Schwer da ich nur einen Hauptschul Abschluss habe.

...zur Frage

Greencard- lebenslang "gültig?"

Angenommen ich würde eine Greencard in der Greencard-Lotterie gewinnen und diese dann auch nutzen, dass heißt, in die USA gehen und dort leben/arbeiten/was weiß ich...

Wenn ich dann wieder zurück nach Deutschland gehen würde (nach längerem Zeitraum), und eben wieder dort leben, hätte ich dann unbegrenzt Zeit meines Lebens die Möglichkeit, wieder nach Amerika zu gehen um dort zu leben, oder läuft die Greencard nach einem bestimmten Zeitraum des Nicht-Benutzens oder nachdem man sie einmal benutzt (also einmal längere Zeit da gelebt hat) ab?

Würde mich nur mal interessieren....

...zur Frage

Wieso ist es so schwer nach Amerika auszuwandern?

Wieso ist es so schwer nach Amerika auszuwandern und eine Greencard zu bekommen?

...zur Frage

Wo kann ich eine Greencard kostenlos gewinnen?

Ich habe mich schon darüber informiert,wie man online eine Greencard gewinnen kann. Jedoch bedeutet dies auch einen Kostenaufwand,der mir eindeutig zu hoch ist. Gibt auch noch andere eine Möglichkeit,kostenlos an einer solchen Lotterie teilzunehmen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?