PA-Buch

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde sagen das Das-P-A-Handbuch-professionelle-Beschallungstechnik ist sehr gut geeignet. ich ahbe es erst gestern gelesen und hier werden auch für den Anfänger alle theoretischen Grundlagen behandelt. Sehr gut auch die enthaltenen praktischen Tips und Beispiele, inclus. Tips zur Steckerbelegung bei Kabeln. Viele Grüße Klaus

Also ich finde 2-3 Jahre jetzt mal überhaupt nicht alt für ein Sachbuch. Gerade die Grundlagen ändern sich ja nicht - da könnte das Buch auch 20 Jahre alt sein ;-) Da kämen dann zwar noch keine Line-Arrays vor - aber who cares? Sind ja auch nur Lautsprecher - lach.

Ich konnte über viele Jahre feststellen, daß die Theorie oft nichts mit der Praxis zu tun hat - und man "nützliches Wissen" eher durch praktische Erfahrungen erlangt.

Danke für die Antwort. Ich will jedoch auch kein Profi werden - sitzte bei Aufführung immer hinter Klavier anstatt hinterm Mischpult, will mir jedoch zumindest mal Basics aneignen, ohne praktisch da jetzt einzusteigen. Wäre dieses ein gutes Buch: http://www.amazon.de/Das-P-A-Handbuch-professionelle-Beschallungstechnik/dp/3910098428/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1404137061&sr=8-1&keywords=PA

?

Danke

lema97

0
@lema97

Ich kenne das Buch nicht - kann sein, daß es zum Einstieg in die Materie nicht schlecht ist.

Man kann sich allerdings auch im Internet ausreichend "schlau lesen" - da ist es mit einem Buch schon etwas leichter - das fängt im Idealfall einfach mit den Basics an und ist nachvollziehbarer im Aufbau und Zusammenhang der Themenbereiche.

0
@lema97

Ja für Einsteiger ist es ein gutes Buch, das habe ich auch als erstes gelesen. Gut verständlich und alle wichtigen Grundinfos drin. Kann ich empfehlen

0

Alle großen Musikhäuser bieten auch Theorie, rund um die Musik, an.

Das hier erwähnte P.A.-Handbuch habe ich auch und kann es sehr empfehlen.

Außerdem empfehle ich: Uli Eisner: "Mixing Workshop".

Mit diesen beiden Büchern bist Du für den Bandalltag aus tontechnischer Sicht bestens gerüstet. Eigentlich sollten sie Pflichtlektüre für jeden Musiker sein.

Was möchtest Du wissen?